Regionales

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Am Donnerstag, 20. Juni 2024, wird erstmals im Hochsauerlandkreis die "Nacht der Ausbildung" stattfinden. Von 17 bis 20 Uhr öffnen Unternehmen ihre Tore für Ausbildungsinteressierte. Über 160 Betriebe aus den Kommunen im Hochsauerlandkreis sind bereits dabei. Die Unternehmen präsentieren sich am eigenen Standort interessierten Schülerinnen und Schülern, jungen Erwachsenen sowie deren Eltern und weiteren Interessierten. Die Ausbildungsbetriebe informieren direkt vor Ort über das Unternehmen, dessen Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktika und bieten einen authentischen Einblick in die jeweilige Arbeitswelt. Ausbildungsinteressierte und Arbeitssuchende haben die Chance, die Unternehmen ganz frei und ungezwungen zu besuchen und sich ein umfassendes Bild zu machen, auch über Beschäftigungsverhältnisse im Allgemeinen.

artikelbild regionalesHochsauerland. Der KreisSportBund HSK bildet ab Ende Mai 2024 wieder Übungsleiter für verschiedene Bereiche aus. Die C-Lizenz Ausbildung teilt sich in Basis- und Aufbaumodul. Insgesamt fallen 120 Lerneinheiten an, wobei ein Teil online absolviert werden kann Für bereits ausgebildete Übungsleitungen mit C-Lizenz oder alternativ u.a. ausgebildete Physiotherapeuten bietet sich eine Weiterbildung zur B-Lizenz Rehabilitation mit dem Profil -Orthopädie- an. Auch diese Maßnahme besteht aus einem Basis- und Aufbaumodul mit insgesamt 105 Lerneinheiten und startet am 28.06. vor den Sommerferien.

artikelbild regionalesOlpe/Plettenberg. Die Vision des umfangreichen Projekts „Arbeitgeberschmiede Südwestfalen“ ist klar: Südwestfalen soll Top-Arbeitgeber-Region werden. Doch wie genau kann das gelingen? Nur gemeinsam! Deshalb organisierten die Verantwortlichen des Projekts das „1. Co-Creation Camp“. Auf Einladung der Südwestfalen Agentur GmbH und der sechs Verbund-Partner waren rund 100 Vertreter:innen von Unternehmen, Kommunen und Hochschulen nach Plettenberg gekommen. Sie diskutierten eifrig, steckten die Köpfe zusammen, vernetzten sich und hatten spürbar Lust, sich für die Region einzubringen. Schon jetzt steht fest, dass weitere „Co-Creation Camps“ folgen.

artikelbild regionalesHochsauerland. Der KreisSportBund HSK bieten auch in diesem Jahr 2024 die beiden Zertifikate Radsport MTB Fahrtechnik und Laufbetreuer an. Die mittlerweile bekannten und etablierten Zertifikatsausbildungen vermitteln neben den nötigen theoretischen Hintergründen überwiegend praxisorientierte Grundlagenkenntnisse. Beide Maßnahmen haben einen Umfang von 15 LE und können somit auch zur Verlängerung vorhandener C-Lizenzen besucht werden.

artikelbild regionalesSüdwestfalen. Produkte, Rohstoffe und Materialien so lange wie möglich nutzen, wiederverwenden, reparieren, aufarbeiten und recyceln: Das steckt hinter dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft. In der REGIONALE 2025 in Südwestfalen spielt das Thema bislang vor allen Dingen beim nachhaltigen (Um)Bauen eine Rolle. In Zukunft aber wird es für alle Branchen und Bereiche immer wichtiger. Grund genug für einen „REGIONALEn Freitag“. Die Südwestfalen Agentur GmbH hatte zu dem einstündigen Online-Format eingeladen, um sich über Kreislaufwirtschaft auszutauschen und konkrete Ansätze auch über die Region hinaus kennenzulernen.

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Wie ist die Mobilfunkversorgung in Nordrhein-Westfalen aufgestellt? Wo gibt es Verbindungsabbrüche oder sogar Funklöcher? Vom 18. bis 25. Mai 2024 sind alle Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen aufgerufen, mithilfe der kostenlosen Funkloch-App der Bundesnetzagentur die Netzverfügbarkeit ihrer Mobilfunkanbieter zu erfassen. Nach der erfolgreichen Erstauflage der Mobilfunkmesswoche NRW im vergangenen Jahr werden rund um Pfingsten 2024 erneut möglichst viele Messungen angestrebt, um ein aktuelles Bild der Mobilfunkversorgungslage zu erhalten.

artikelbild regionalesOlsberg. Die BayWa r.e. Wind GmbH hat die Erteilung einer Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) zur Errichtung und zum Betrieb von 4 Windenergieanlage im Stadtgebiet Olsberg "Windpark Heidkopf" am 13. März 2017 beantragt. Das Genehmigungsverfahren wurde im Jahr 2020 ruhend gestellt. Nachdem die Antragstellerin die Antragsunterlagen aktualisiert hat, hat der Antrag erneut in der Zeit vom 31.01.2024 bis 29.02.2024 öffentlich ausgelegen.

artikelbild regionalesSüdwestfalen. Die polis Convention in Düsseldorf gilt als zentrale Messe für Stadt- und Projektentwicklung in Deutschland. Zwei Tage lang hat die Südwestfalen Agentur GmbH dort gezeigt, was sich in Südwestfalen alles tut – und den interessierten Besuchenden gemeinsam mit Akteur:innen aus der Region Projekte der REGIONALE 2025 präsentiert. Darunter Projekte aus Freudenberg, Olpe, Lennestadt, Halver, Warstein, Drolshagen und Lippstadt.

artikelbild regionalesArnsberg. Bereits zum 47. Mal findet der Internationale Museumstag in diesem Jahr statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen leisten die Museen einen großen Beitrag zu unserem kulturellen und gesellschaftlichen Leben.

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Aufgrund der Brutzeit sind Vögel aktuell hektisch mit dem Nestbau beschäftigt oder nutzen bereits bestehende Domizile. Die Untere Naturschutzbehörde des Hochsauerlandkreises weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass durch das Entfernen von Nestern die Vögel gestört werden und ihre Fortpflanzung beeinträchtigt wird. Es ist daher wichtig, Vogelnester zu respektieren, unberührt zu lassen bzw. nicht zu entfernen, um die Population zu schützen und zu erhalten.

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point