Aktuelles

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen und den PKW einmal mehr stehenzulassen. Dabei ist es egal, ob Sie bereits jeden Tag fahren oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs sind. Jeder Kilometer zählt – ob im Wohnort, auf dem Weg zur Arbeit, privat oder im Urlaub.

Hochsauerlandkreis. Die drei Führerscheinstellen in den Kreishäusern Arnsberg, Brilon und Meschede bitten, für alle Führerscheinangelegenheiten Termine online über die Homepage unter www.hochsauerlandkreis.de zu vereinbaren. Die Kachel zur "Terminvereinbarung Führerscheinwesen" ist auf der Startseite direkt ganz links unter dem Foto des Kreishauses Meschede mit dem eingeblendeten Hinweis "Herzlich willkommen …" zu finden. Ohne Termin können nur Führerscheine nach bestandener Prüfung abgeholt werden. Bei der Online-Terminvereinbarung können möglicherweise auch Familienmitglieder, Freunde oder Nachbarn helfen, wenn kein Internetzugang besteht oder die richtige Seite nicht gefunden wird.

Am Montag, 27. Mai 2024, findet in den Laboren und Klassenzimmern der Gesundheitsfachschule für PTA in Olsberg von 17 bis 19 Uhr ein Infoabend mit Würze statt.
Alle, die noch nicht wissen, was sie nach dem Schulabschluss machen möchten, sind herzlich eingeladen, den Bereich der Pharmazie und Apotheke zu erkunden.

SeelenKraft - im Philippstollen zur inneren Balance finden

Am Seelenort Eisenberg, Samstag, 25. Mai 2024

Befreiung von Ängsten und Sorgen - Vertrauen gewinnen - Sich seiner selbst bewusst werden - Die Kraft der Stille erspüren - Selbstheilungskräfte aktivieren - Lebens-Energie tanken - Zur inneren Ruhe kommen - Eine Inspiration für Geist und Seele

Bigge. Für die Weiterentwicklung des Grundschulstandortes Bigge und die Gebäudesanierung der St.-Martinus-Grundschule gibt es jetzt einen „Fahrplan“: Einstimmig sprachen sich die Mitglieder des Ausschusses Bildung, Sport, Freizeit dafür aus, das Schulgebäude für eine langfristige Nutzung zu sanieren und moderate bauliche Änderungen vorzunehmen. Im Mittelpunkt sollen dabei unbedingt notwendige energetische und bauliche Änderungen stehen – immer unter Beachtung der pädagogischen Vorgaben.

Brilon. Die Planungen für das Herbstsemester 2024 und auch für das Frühjahr 2025 der VHS BMO sind gestartet. Sebastian Kindig und Alev Mansuroglu sind seit Februar bzw. März dieses Jahres neu im Planungsteam der VHS. Gemeinsam mit Michael Klaucke, den Kursleitungen und örtlichen Leitungen stellen sie das neue VHS-Programm auf die Beine. Auch ein gedrucktes Programmheft wird zum Ende der Sommerferien wieder herausgebracht.

Elpe. Wie geht es weiter mit der Elper Dorfmitte? - Im Entwurf einer Rahmenplanung sind zahlreiche Ideen zusammengefasst, mit denen das Ortszentrum künftig weiterentwickelt werden könnte. Jetzt wird der aktuelle Entwurfsstand den Elperinnen und Elpern in einer Einwohnerversammlung vorgestellt. Dazu lädt die Stadt Olsberg alle Interessierten für Dienstag, 28. Mai 2024, um 18 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus ein.

Meschede/Olsberg. Das Orgateam aus dem Josefsheim Bigge Olsberg und Mitorganisator Wolfgang Richter aus Sundern haben nun die 2. Phase für den Vorverkauf für das große Benefizkonzert  mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster am Mittwoch, 23. Oktober 2024, 19.30 Uhr, in der Stadthalle Meschede eingeläutet. Der Abend unter der Leitung von Major Alexander Kalweit wird ein musikalischer Leckerbissen mit einem bunten musikalischen Strauß aus Marschmusik, Operette, Jazz, Swing und Pop.

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point