Aktuelles

Brilon. Am Samstagvormittag, 22.06.2024,während des Briloner Schützenfestes, wurde im Seniorenzentrum St. Engelbert ebenfalls ein neues Königspaar ermittelt. Jürgen Jung setzte sich beim Dosenwerfen gegen seine Mitstreiter durch und wurde zum neuen König ernannt. Er wählte Theresia Hibbel zu seiner Königin. 

Brilon. „Mobil bleiben, aber sicher“: Unter diesem Motto laden Dietmar Wittmann von der Verkehrswacht Brilon und der Caritasverband Brilon, Senioren und Seniorinnen sowie Interessierte dazu ein, sich am 10. Juli 2024 um 15 Uhr mit dem Thema Sicherheit im Straßenverkehr auseinanderzusetzen.

Bigge. Nach einem Verkehrsunfall (02.07.2024) am Knotenpunkt an der Auffahrt von der B480 auf die Autobahn A46 ist neben der wegweisenden Beschilderung auch das Steuerungsgerät der dort befindlichen Ampelanlage zerstört worden. Die Ampel fällt bis auf Weiteres aus. Die Geschwindigkeit wird an der Stelle sowohl von der Richtung Autobahn als auch aus Richtung Olsberg auf 50km/H herabgesetzt.

Altkreis Brilon. Im Juli 2024 bietet Nicolas Hilkenbach im mobilen Beratungsbus „CariMobil“ des Caritasverbandes Brilon e.V. erneut regelmäßige Sprechstunden an. „Aber diesmal steht das Thema Hilfen im Alter im Mittelpunkt“, betont Nicolas Hilkenbach. Dafür ist die Expertin Jutta Hillebrand-Morgenroth vom Caritas Beratungsbüro „HilfeStelle“ mit an Bord. Station macht das „CariMobil“ im Juli in allen Städten des Altkreises – außer in Brilon. Denn in Brilon ist die HilfeStelle bereits seit 2016 fest vor Ort.

Brilon. Während eines Pressegespräches wurde das gesamte Programm für „Brilon Open Air“ vorgestellt – insbesondere den 25. Briloner Musiksommer. Thomas Mester (BWT Brilon) ist zu Recht stolz auf das Programm und hofft natürlich, dass auch das Wetter mitspielt. „Ohne die Sponsoren wäre solch ein Vorhaben gar nicht durchführbar,“ betonte Bürgermeister Dr. Christof Bartsch. Sein Dank geht auch an die Protagonisten, die ein ansehnliches Programm auf die Beine gestellt haben.

Brilon. Am Donnerstag, 4. Juli 2024 startet Brilon Kultour um 20 Uhr die 25. Briloner Open Air Saison im Kurpark. Nachdem 1972 der Briloner Kurpark mit seinem ersten Bauabschnitt in der Helle mit rund 30 000 Quadratmetern als Verbindung aus dem Wohnbereich der Helle ins freie Gelände der Kleinen Schweiz eröffnet wurde, folgte zwei Jahre später, vor 50 Jahren also, die Erweiterung auf 15 Hektar. Dieser Geburtstag gibt Anlass für eine ganz besondere Veranstaltung.

Bigge/Antfeld. Damit der Verkehr auch künftig gut und sicher rollt: Die Stadt Olsberg lässt die Fahrbahndecke der Straße Steinkleff zwischen Bigge und Antfeld sanieren. Damit insbesondere der Betrieb der anliegenden Unternehmen möglichst reibungslos weitergehen kann, finden die entsprechenden Arbeiten während der Ferienzeit an den Wochenenden statt.

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point