Berufskolleg Berliner Platz – Der Neubau ist fertig

(0 Votes)

artikelbild regionalesArnsberg. Nach 36 Monaten Bauzeit wurde in den Herbstferien 2023 das neue Schulgebäude am Berufskolleg Berliner Platz bezogen – ein moderner Neubau mit hohen Decken, viel Glas und großzügigen Freiflächen. Den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften stehen hier zukünftig 70 neue Klassen- und Fachräume mit modernster Ausstattung zur Verfügung. 40,9 Millionen Euro investiert der Hochsauerlandkreis in das Gebäude mit Ausstattung und Außenanlagen – das bisher aufwendigste Bauvorhaben des HSK. Damit wird der Kostenrahmen der Baumaßnahme aller Voraussicht nach eingehalten.

Das Innenleben mit Glasfaser, Nahwärmeversorgung und moderner, flexibel einsatzbarer Möblierung und Medientechnik entspricht aktuellem Standard und stellt im Vergleich zu den bisherigen Gebäuden einen Quantensprung dar. Der verbleibende Gebäudealtbestand (drei Werkstattgebäude und das Schulgebäude "Haus 4") wurde in der Zwischenzeit ebenfalls mit moderner Medientechnik ausgestattet. So sind zukünftig alle Unterrichtsräume mit LCD-Bildschirmen ausgestattet, die einen digitalen Unterricht ermöglichen: Tafeln, Kreide und Schwämmchen gehören der Vergangenheit an.
Durch Bauzeitverlängerungen musste der Umzug drei Mal verschoben werden, zunächst war er für die Weihnachtsferien 2022/23 vorgesehen. Nach den Herbstferien werden die Lehrkräfte am 16. und 17. Oktober im Rahmen von zwei pädagogischen Tagen in die Nutzung der neuen Medientechnik eingeführt. Der reguläre Unterricht startet dann am Mittwoch, 18. Oktober 2023.
Parallel zum Schulbetrieb müssen im Neubau noch Nacharbeiten in kleinerem Umfang durchgeführt werden. Aufwendiger werden die ebenfalls gleichzeitig zum Schulbetrieb stattfindende Entkernung und der Abriss der drei alten Schulgebäude und die sich anschließende Neugestaltung der Parkflächen und Außenanlagen. Zum Sommer 2025 soll dann alles fertig sein und ein Leuchtturmprojekt in der Schullandschaft des Hochsauerlandkreises wird nach acht Jahren Planung und Umsetzung vollendet sein.

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point