Erfolgreiche Teilnahme beim Bundeswettbewerb „Tanzende Schule“

(0 Votes)

Am 08.06.2024 machte sich die Gruppe „ChickenWings“ auf den Weg nach Frankfurt zum Bundeswettbewerb. Aufgeregt aber voller Vorfreude warteten alle gespannt auf den Reisebus. Kurz vor der Abfahrt gab es von zwei Tänzerinnen der Gruppe eine kleine Überraschung, indem sie für alle Armbänder mit dem Gruppennamen gefertigt hatten. 

Die Busfahrt wurde dann direkt genutzt, um bei bester Musik die Auftrittsfrisuren der Mädels zu stylen. In Frankfurt angekommen, konnte sich die Gruppe mit der Tanzfläche vertraut machen. Mit Spannung schaute die Gruppe den anderen Teilnehmern bei ihren Auftritten zu. In den Pausen, der einzelnen Wettkampfklassen wurde sich mit anderen Gruppen ausgetauscht.

Nach einem erfolgreichen ersten Durchgang zogen die Mädels ins kleine Finale ein. Hier ertanzten sie sich im zweiten Durchgang einen hervorragenden ersten Platz. Sie haben somit auf Bundesebene, ebenso wie im Landeswettbewerb eine großartige Leistung erbracht.

Nach der Siegerehrung ging es mit samt Medaillen wieder nach Hause. Dieser Tag war ein Highlight für alle Mitfahrenden und die Gruppe geht gestärkt aus dieser Erfahrung ins nächste Training.

Die beiden Trainerinnen Nicole und Nora sind sehr stolz auf ihre Mädels und immer wieder begeistert mit wie viel Motivation und Eigeninitiative die Jugendlichen vor allem in den vergangenen Wochen trainiert haben.

Die Gruppe und ihre Trainerinnen bedanken sich bei der Stiftung wir in Olsberg für die großzügige Spende. Ebenfalls gilt ein Dank dem Förderverein der Sekundarschule Olsberg Bestwig für die finanzielle Unterstützung.

TanzSch2

Fotos: Nicole Köster / Nora Hertwig

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point