Verabschiedung Gemeindereferentin Gabi Hennecke

(0 Votes)

Bigge. Am Freitag (26. April 2024) verabschiedete sich unsere Gemeindereferentin Gabi Hennecke nach über 38 Jahren im Dienst für Gott und die Menschen, in der Kirche St. Martin Bigge mit einem Gottesdienst. Sie geht in den wohlverdienten Ruhestand. Das Ehepaar Middel begleitete den ökumenischen Gottesdienst musikalisch. Der ev. Pfarrer Burkhard Krieger und Pfarrer Klaus Engel hielten eine erfrischende Dialogpredigt, die an der ein oder anderen Stelle viele Gottesdienstbesucher zum Lachen brachte.

„Es geht nur gemeinsam“, erinnerte Gabi Hennecke die Menschen, die sich im Anschluss von ihr verabschiedeten und ihr einen gesegneten Ruhestand wünschten. Im Pfarrheim in Bigge bedankten sich noch viele Weggefährten und Weggefährtinnen für die Jahrzehnte gute Zusammenarbeit vor Ort. Gabi Hennecke war für die Unterstützung der ehrenamtlichen Mitglieder der Caritas, der 12 Gemeinden des Pastoralverbundes zuständig. Sie baute den Kleidershop und den Warenkorb mit auf und stand Hilfesuchenden immer mit großem seelsorglichen Geschick zur Seite. Sie war bei der Gründung ehrenamtlichen Gruppe der Wortgottesfeierleiter dabei und leitete die Erstkommunionvorbereitung federführend für alle 12 Gemeinden. In der St. Martin Grundschule in Bigge gestaltete sie die ökumenischen Schulgottesdienste und unterrichte im pastoralen Unterricht. Wir wünschen Gabi Hennecke von Herzen eine gesegnete Zeit in ihrem Ruhestand und danken ihr für ihren so wertvollen Dienst für die Menschen in unseren Gemeinden. 

HenneckeDank2

Fotos: Charlotte Roland

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point