Gedenkfeier am Volkstrauertag 2023

Zur Gedenkfeier für die gefallenen und vermissten Soldaten sowie für alle Opfer von Kriegen und Gewalt laden am Volkstrauertag am Sonntag, 19. November 2023, die Ortsvorsteher von Bigge und Olsberg, Karl-Wilhelm Fischer und Sabine Bartmann sowie Bürgermeister Wolfgang Fischer ein. Beginn ist um 11 Uhr mit einer hl. Messe in der St.-Nikolaus-Kirche in Olsberg. Alle Vereine und Verbände werden gebeten, Fahnenabordnungen zu entsenden. Die Bürgerinnen und Bürger, die auch gerne an der Gedenkfeier teilnehmen möchten, finden sich im Anschluss an den Gottesdienst um 12 Uhr auf der Bahnhofstraße ein.

An der Gedenkfeier wirkt neben dem Musikverein Eintracht Olsberg auch die Schützenbruderschaft St. Michael Olsberg mit: Vertreter der Junggesellenkompanie werden Gedenkworte vortragen. Nachdem Pfarrer Burkhard Sudbrock ein Gebet gesprochen hat, erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrendenkmal.

Anschließend sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, mit dem Musikverein Eintracht zum Feuerwehrgerätehaus zu marschieren, um dort einzukehren. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

 

P Volkstrauertag 2023

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point