SauerlandHop: Freie Plätze bei den Tanzworkshops im September 2023

Olsberg/Brilon/Winterberg. Das Sauerland tanzt! Nachdem sich bereits einige Vereine und Organisationen auf den offenen Tanzflächen in Olsberg, Winterberg und Brilon präsentieren konnten, können nun die Tanzbegeisterten Ihre Künste in den zahlreichen Workshops am Festivalwochende vertiefen und in neue Tänze reinschnuppern.

Am Wochenende des 16. und 17. September 2023 findet das große Tanzfestival in der Konzerthalle Olsberg statt, bei dem diverse Workshops für jung und alt angeboten werden. Interessierte können sich hier beispielsweise beim Lindy Hop, Discofox, Salsa, Hip Hop, Rollstuhltanz, Inkludance und vielen weiteren Tanzstilen versuchen. Die neu erworbenen und verfeinerten Tanzkünste werden anschließend in einer öffentlichen Veranstaltung im Kurpark Dr. Grüne präsentiert. Für Schülerinnen und Schüler sowie für größere Gruppen werden besondere Tarife angeboten.

Es sind noch Plätze frei. Alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf der Homepage www.sauerlandhop.de/tanzfestival.

Ein besonderes Highlight des diesjährigen „SauerlandHop“ findet Ende September in Brilon statt. Vom 29. September bis 1. Oktober ist erneut das Dance Collective Kalabalindy aus Schweden zu Gast und wird den Lindy Hop Workshop in Brilon durchführen. Im Rahmen dieses Wochenendes findet auch die Danceparty „Brilon swingt“ mit dem Dance Collective Kalabalindy, der Jazz Fazz Big Band und DJane Kitty im Bürgerzentrum Kolpinghaus in Brilon statt.

Das Projekt wird im Rahmen „Regionales Kultur Programm NRW 2023“ vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW gefördert.

formular Ws SauerlandHop2023

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point