Kommunale Spitzenvertreter zu Gast in Olsberg

Kommunale Vertreter 

Olsberg hat jede Menge zu bieten – davon konnte sich jetzt die CDU-Gruppe im Präsidium des Städte- und Gemeindebundes NRW auch selbst überzeugen.

Die 35 Mitglieder der Gruppe kamen zu einer Klausurtagung in Olsberg zusammen.

Neben aktuellen kommunalpolitischen Themen stand auch der Veranstaltungsort selber auf dem Programm – und dabei durfte das AquaOlsberg nicht fehlen. Bürgermeister Elmar Reuter, gleichzeitig Sprecher der CDU-Gruppe, erläuterte seinen Kollegen die Entstehungsphase der Sauerlandtherme, bevor die Kommunalpolitiker das AquaOlsberg unter der Führung von Badleiter Jörg Schaefer und Andreas Rüther, Geschäftsführer der Tourismus- und Stadtmarketing GmbH, selbst in Augenschein nehmen konnten.

Der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen ist ein Zusammenschluss von 360 der 396 Kommunen in NRW. In der CDU-Gruppe des Präsidiums sind Bürgermeister, kommunale Mandatsträger und Landtagsabgeordnete vertreten – in ihren Treffen koordinieren sie ihre inhaltliche Arbeit in dem Kommunalverband.

 

Kommunale Vertreter 

Das Foto zeigt (v. li.) 1. Vizepräsident Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer, Bürgermeister Elmar Reuter, 2. Vizepräsident Bürgermeister Dietmar Heß, Hauptgeschäftführer Dr. Bernd-Jürgen Schneider, Parl. Staatssekretär Manfred Palmen, MdL Marie-Luise Fasse und Ehrenpräsident Albert Leifert.


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram