Pinnwand

Seelenorte

P Seelenorte20Sauerland Seelenorte in Brilon und Olsberg

Das Programm der Veranstaltungen des laufenden Jahres finden Sie hier

Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich:
Tourismus Brilon Olsberg GmbH
Ruhrstr. 32, 59939 Olsberg, Tel. 02962-97370
Derkere Straße 10 a, 59929 Brilon, Telefon: 02961 96990

Die Angebote werden unter den aktuell geltenden Kontakteinschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie durchgeführt. Die geltenden Maßnahmen zur Hygiene und zum Infektionsschutz sind einzuhalten.



Termine:

Freitag, der 07. August 2020
„Besichtigung und Führung durch den Philippstollen- Seelenort Eisenberg“
Fast 100 Jahre sind seit der Schließung des Bergwerks „Briloner Eisenberg“ vergangen. Heimatfreunde und Bergbauinteressierte haben den Philippstollen auf einer Länge von ca. 700m für Besucher begehbar und erlebbar gemacht.
Ausgestattet mit Grubenhelm und Kittel begeben sich abenteuerlustige Besucher gemeinsam mit den Bergwerksführer in den interessanten Stollen.
Veranstalter: Heimatbund Olsberg „Arbeitskreis Bergbau“
Leitung: Erfahrene Stollenführer
Start: 16:00 Uhr | Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Stolleneingang Philippstollen, Eisenberg 1, Olsberg
Kosten: 4,- €, Kinder (3-14 J.) 2,- Euro
Hinweis: Bitte tragen Sie witterungsentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk. Die Temperatur im Stollen beträgt ca. 8 Grad.
Seelenort: Philippstollen-Eisenberg


Sonntag, der 09. August 2020
„Spirituelle Führung im Philippstollen““
Erleben Sie eine inspirierende Führung am Sonntagmorgen, zu den Themen:
Die Natur auf sich wirken lassen.
Die Stille im Philippstollen erspüren
Ängste und Sorgen im Tiefengesenk zurücklassen.
Selbstheilungskräfte aktivieren
Zur inneren Ruhe kommen.
Veranstalter: Heimatbund Olsberg „Arbeitskreis Bergbau“
Leitung: erfahrene Stollenführer
Start: 10.00 Uhr | Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Stolleneingang Philippstollen, Eisenberg 1, Olsberg
Kosten: 4,00 p.P.
Teilnehmer: max. 8 Personen
Hinweis: Bitte tragen Sie witterungsentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk. Die Temperatur im Stollen beträgt ca. 8 Grad.
Seelenort: Eisenberg


Freitag, der 14. August 2020

„Besichtigung und Führung durch den Philippstollen- Seelenort Eisenberg“

Fast 100 Jahre sind seit der Schließung des Bergwerks „Briloner Eisenberg“ vergangen. Heimatfreunde und Bergbauinteressierte haben den Philippstollen auf einer Länge von ca. 700m für Besucher begehbar und erlebbar gemacht.

Ausgestattet mit Grubenhelm und Kittel begeben sich abenteuerlustige Besucher gemeinsam mit den Bergwerksführer in den interessanten Stollen.

Veranstalter: Heimatbund Olsberg „Arbeitskreis Bergbau“
Leitung: Erfahrene Stollenführer
Start: 16:00 Uhr | Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Stolleneingang Philippstollen, Eisenberg 1, Olsberg

Kosten: 4,- €, Kinder (3-14 J.) 2,- Euro

Hinweis: Bitte tragen Sie witterungsentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk. Die Temperatur im Stollen beträgt ca. 8 Grad.

Seelenort: Philippstollen-Eisenberg


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram