Gedanken

Wenn wir Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es auf jeden Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.
Hermann Hesse
   

Olsberger Ansichten  

   

Innehalten

Holzkreuz










Nur mal so nebenbei...
Wenn wir arbeiten, essen wir Schokolade und Süßigkeiten - nebenher
Wenn wir essen, checken wir unsere Mails - nebenher
Wenn wir unterwegs sind, trinken wir unseren Coffee to go - nebenher
Wenn wir einen Film schauen, konsumieren wir Popcorn und Bier - nebenher
Wenn wir in einem Meeting sind, organisieren wir, weil wir verspätet sind,
schon den nächsten Termin - nebenher
Wenn wir auf einer Party sind, unterhalten wir uns mit Leuten über Whats App
auf einer anderen Veranstaltung - nebenher
Und weil alles, was wir tun, nur nebenher geschieht, verliert es an Bedeutung,
es wird banal und nebensächlich:
Leben nebenher eben.

Fasten geht nicht nebenher.
Fasten lenkt den Blick bewusst auf eine Tätigkeit,
auf eine Sache oder auf den sinnlichen Genuss.
Deshalb ist Fasten kein mühseliger Verzicht,
sondern eine Entscheidung eben
zum Leben - bewusst und intensiv.

                     - Ralf Dissner -