Gedanken

Wenn wir Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es auf jeden Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.
Hermann Hesse
   

schefercors1.jpgWie schon bei der Stätte Nr. 7 = Scheferhenrichs geschildert, gehören diese Stätten eng zusammen. Beide Stätten hatten als Besitzer / Inhaber die Familie Lumpen. Henrich Kährner = Heinrich Körner ist identisch mit Heinrich Kerling, dessen Sohn ist Lips (Philipp) Kerling – Körner. Er ist 1695 Eigentümer dieser Vollspannstätte. Später trat Bernhardine, Auguste Imöhl (1839-1923) das Erbe an, sie war verheiratet mit Hermann Süggeler aus Löttringhausen.(1877) Um 1925 wurde das Haus abgebrochen, es war übrigens das letzte mit Stroh gedeckte Haus von Olsberg, um direkt daneben ein größeres Fachwerkhaus zu errichten. Bewohner dieses Hauses war u. a. Leo Kropff mit seiner Schusterwerkstatt. Süggelers wurde vom Dachdecker Josef Peters erworben um in Verbindung mit dem Hotel Kahle zur Neubebauung des Marktplatzes zur Verfügung zu stehen. Der Abbruch erfolgte am 04.06.1982

 

sueggelers2.jpg sggelers1.jpg