Aktuelles

Olsberger Ehrenamtspass: Engagement in den Vereinen macht sich bezahlt

Ehrenamt lohnt sich. Unter diesem Motto würdigt die Stadt Olsberg engagierte Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamtspass. Für die Inhaber bieten sich zahlreiche Vorteile bei Händlern, Dienstleistern und Vereinen im Stadtgebiet.
Ohne die Unterstützung von Ehrenamtlichen wäre vieles nicht möglich. Ob im sozialen, kulturellen oder sportlichen Bereich – nur durch die Mitarbeit und das Engagement von zahlreichen Freiwilligen können viele Projekte in Olsberg umgesetzt werden.

Weiterlesen

Mitarbeiterbefragung 2017 der Olsberger Stadtverwaltung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Olsberg und ihrer Eigenbetriebe sind mit ihrer beruflichen Tätigkeit weitgehend zufrieden: Dies ist eines der Ergebnisse, die die erste Mitarbeiterbefragung der Stadtverwaltung Olsberg erbracht hat. Auf einer Skala von -5 bis +5 bewertet die Gesamtheit aller Beschäftigten ihre Zufriedenheit mit +3. „Ein hohes, stabiles Zufriedenheitsniveau“, so das Resümee von Dr. Barbara Vielhaber vom Büro kmf vielhaber aus  Sundern.

Weiterlesen

Volles Haus beim jährlichen Kolping-Termin mit Olsbergs Bürgermeister

nachbericht buergermeister 1Eine Veranstaltung, die schon eine kleine Tradition geworden ist: Schon seit neun Jahren informiert Bürgermeister Wolfgang Fischer regelmäßig im November in einer öffentlichen Veranstaltung der Kolpingsfamilie Olsberg über aktuelle Entwicklungen in der Stadt Olsberg. Die Veranstaltung wurde von Martin Funke, dem Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Olsberg, eröffnet. Er konnte über 60 Bürgerinnen und Bürger im Pfarrheim begrüßen, die sich aus erster Hand über aktuelle kommunalpolitische Fragen informieren wollten.

Weiterlesen

Familiengottesdienst im Dezember 2017

Zum Familiengottesdienst am Sonntag, 3. Dezember 2017 um 11.00 Uhr laden wir die ganze Gemeinde herzlich ein. Zur Eröffnung der Adventszeit wird der Adventskranz gesegnet. Wer möchte, kann seinen eigenen Adventskranz mitbringen und diesen segnen lassen!

„Babycafé“ im Familienzentrum

Infos zu Entwicklungsbereichen von Kleinkindern - Kaffee, Dialog und Austausch für die „großen“ Besucher, Spiel und Unterhaltung für die „Kleinen“ - das bietet das Babycafé im Städtischen Familienzentrum Olsberg. Gedacht ist das Babycafé für Eltern und Kinder im U3-Bereich - „vor allem, wenn Mütter oder Väter noch in Elternzeit sind und Kontakte suchen“, so Brigitte Klaucke, Leiterin des Städtischen Familienzentrums. In gemütlicher Runde haben die Eltern die Möglichkeit sich kennen zu lernen, die Kinder können währenddessen spielen.

Weiterlesen

Carl Carlton & Band gastieren in Brilon

carl carltonTobacco Road To Graceland – Songs & Stories Pt.II - Die Idee war ungewöhnlich, die Umsetzung brillant. Storytelling mit anderen musikalischen Mitteln. Anekdoten mit ruppigen Riffs, mal subtile, mal nachdenkliche Geschichten aus der Rock-Geschichte, erzählt und gespielt von Carl Carlton und seiner 1A-Band.

Weiterlesen

Olsberger Bürgerfrühstück 2017 findet nicht statt

Das eigentlich für Sonntag, 10. Dezember 2017, vorgesehene 3. Bürgerfrühstück der Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“ findet nicht statt. Das hat jetzt der Vorstand der Bürgerstiftung entschieden. Hintergrund: Es hat sich abgezeichnet, dass keine ausreichende Teilnehmerzahl erreicht wird, um das Bürgerfrühstück in ansprechendem und festlichem Rahmen durchführen zu können.

Weiterlesen

Jubilarehrungen 2017 der Schützenbruderschaft

Die Schützenbruderschaft St. Michael Olsberg lädt alle über sechzigjährige Mitglieder mit ihren Ehefrauen, sowie die Frauen der verstorbenen Schützenbrüder am 3. Dezember 2017 ab 15:00 Uhr zum Adventskaffee in das Haus des Gastes ganz herzlich ein. Neben Kaffee und Kuchen stehen auch wieder Jubilarehrungen und ein Filmvortrag von alten Olsberger Festen auf dem Programm. Musikalisch wird der Nachmittag vom Musikverein „Eintracht“ Olsberg umrahmt. Über zahlreiches Erscheinen freut sich der Vorstand.

Arbeiten am „Bigger Kreisel“ gehen in Schlussphase

Es geht voran mit den Bauarbeiten zum Kreisverkehr in Bigge – und zwar mit Riesenschritten: Nachdem die Mittelinsel betoniert worden ist, steht die letzte Phase mit Arbeiten rund um die Fahrbahn an. Um auch hier eine schnelle Fertigstellung ermöglichen zu können, wird im Bereich des „Kreisels“ die Verkehrsführung nochmals neu geregelt.

Weiterlesen

Ausbildungsbörse Brilon Olsberg 2018

ausbildungsboerse 1Gemeinsam stark für junge Menschen in der RegionBrilon/Olsberg. Die Städte Brilon und Olsberg erweitern ihre interkommunale Zusammenarbeit. Künftig werden die beiden Kommunen gemeinsam daran arbeiten, die heimischen Unternehmen bei der Gewinnung von kompetenten Nachwuchskräften zu unterstützen. Im kommenden Jahr richten Brilon und Olsberg dafür die größte Ausbildungsinformationsveranstaltung im Hochsauerlandkreis aus.

Weiterlesen

Gebühr für Winterdienst sinkt

Für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Olsberg wird ab dem kommenden Jahr der städtische Winterdienst günstiger: Sie zahlen dann nur noch 1,70 Euro Winterdienstgebühr je Frontmeter ihres Grundstücks. Das hat der Olsberger Stadtrat beschlossen. Bislang betrug die Winterdienstgebühr 2,00 Euro je Frontmeter.

Weiterlesen

Schnittstelle zwischen Polizei, Stadt und Bürger

Bezirksbeamter Gerd Guntermann verabschiedet - Mehr als 14 Jahre lang war er „Kümmerer“, Berater, Gesetzeshüter und damit auch der sprichwörtliche „Freund und Helfer“ für die Bewohner von Olsberg, Elleringhausen, Bruchhausen, Assinghausen, Wiemeringhausen: Gerd Guntermann, Bezirksbeamter der Polizeiwache Brilon mit „Dienstsitz“ im Olsberger Rathaus, wurde jetzt in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 

Weiterlesen

Klönnachmittag im November 2017

Der nächste Spiel- und Klönnachmittag der kfd mit frischen Waffeln findet Montag, 27. November 2017, ab 15.00 Uhr im Pfarrheim St. Nikolaus statt. Wenn Sie Lust auf einen geselligen Nachmittag mit Spiel und Spaß haben, notieren Sie den Termin und motivieren Sie auch Freunde und Bekannte zum gemeinsamen Treffen. Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Info unter Tel. 5955 Ursula Balkenhol.

Max Giesinger: Live in Konzert 2017

max giesinger 1Kurz vor 20 Uhr am Sonntagabend in der Olsberger Konzerthalle. Die Spannung ist knisternd, elektrisierend und förmlich zu spüren. Steigt minütlich weiter an, denn die hauptsächlich weiblichen Fans warten, warten auf ihr großes Idol, den viel umjubelten Senkrechtstarter Max Giesinger, der auf seiner fulminanten Roulette-Tour 2017 auch im Hochsauerlandkreis in Olsberg Halt machte.

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram