Regionales

Hängebrücke bei Willinger Mühlenkopfschanze nimmt nächste Hürde

artikelbild regionalesWillingen/Usseln. Von Seiten der Gemeinde Willngen ist der Weg frei für den Bau der nun „Skywalk Willingen“ genannten Hängebrücke neben der Mühlenkopfschanze. Die Gemeindevertreter stimmten dem Bebauungsplan einstimmig zu. „Wir sind froh und dankbar“, erklärt Arndt Brüne, einer der fünf Geschäftsführer, „aber wir haben noch viel Arbeit vor der Brust.“ Ursprünglich war die "Skyline" am Diemelsee geplant, im Sommer wurde Willingen als alternativer Standort ausgewählt.

Weiterlesen

Ausstellung mit Autorenlesung über Hans Scholl

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis/Arnsberg. Vor 75 Jahren wurden Sophie und Hans Scholl in der Universität München verhaftet, nachdem sie von den Galerien des Lichthofs Flugblätter abgeworfen hatten. Anlässlich dieses Gedenktages zeigt das Sauerland-Museum von Donnerstag, 22. November bis Donnerstag, 20. Dezember 2018, eine Sonderausstellung über Hans Scholl, den Gründer der Widerstandsgruppe "Weiße Rose".

Weiterlesen

Jahresbericht 2018 der Suchtberatung des Caritasverbandes Brilon

artikelbild regionalesAltkreis Brilon. Die Suchtberatung gehört mit zu den ältesten Hilfsangeboten des Caritasverbandes Brilon. 1971 wurde die erste Beratungsstelle eröffnet und zwei Jahre später das Angebot auf Brilon erweitert. Im Jahr 2017 beriet das multiprofessionelle Team im weit über den Altkreis Brilon hinausreichenden Einzugsgebiet 556 Klienten aller Altersstufen. „Dabei erhöhte sich die Klientenzahl der unter 16-Jährigen und der Klienten ab 56 Jahren“, sagt Leiterin Liliane Schafiyha-Canisius mit Blick auf den aktuell erschienen Jahresbericht der Caritas Sucht- und Drogenberatung.

Weiterlesen

TrailGround Brilon geht in die Winterpause 2018

artikelbild regionalesDer  TrailGround® Brilon ist auch in dieser Saison ein beliebtes Ziel für Biker und gehört zu den Top-Ausflugsorten in der Gegend. Viele sportliche Gäste nutzten die flowigen, gut gepflegten Trails rund um den Briloner Bilstein.

Weiterlesen

World Café der IG Metall

artikelbild regionalesOlsberg. „Wie gestalten wir unsere Zukunft? Was sind die Megatrends? Wie stärken und präsentieren wir unseren Lebens- und Arbeitsraum in der hiesigen Region?“ – Diese und weitere Fragen wurden am Montag auf Einladung der IG Metall von Arbeitgebern, Verbänden, Politikern, Betriebsräten und der Agentur für Arbeit im Ratssaal der Stadt Olsberg eingehend erörtert.

Weiterlesen

SGV Abteilung Nuttlar feiert 125-jähriges Bestehen

artikelbild regionalesNuttlar. Aus Anlass des 125-jährigen Jubiläums lud die SGV Abteilung Nuttlar kürzlich in die Schützenhalle Nuttlar ein. Los ging es am Samstagabend mit einem stimmungsvollen Gottesdienst unter Beteiligung der Nuttlarer Chöre „MGV 1888 Nuttlar“ und „Sing for Joy“. Nach der Begrüßung der Gäste durch den Ersten Vorsitzenden Wolfgang Rickes dankte Ortsvorsteher Markus Sommer für das Engagement bei zahlreichen Aktivitäten für das Dorf.

Weiterlesen

Pumpe am Hennesee Druckerhöhungsanlage sorgt für Wasser bei niedrigem Pegel

artikelbild regionalesMeschede. Für die Zukunft fit sein – das ist angesichts der Wetterkapriolen für die Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) immens wichtig. Ein Baustein, um in naher und ferner Zukunft bei extremer Trockenheit die Wasserversorgung gewährleisten zu können, ist der Einbau einer neuen Druckerhöhungsanlage für das Wasserwerk Hennesee. „Es besteht kein Grund zur Sorge“, betont HSW-Geschäftsführer Robert Dietrich, es sei noch ausreichend Wasser vorhanden. „Wir bauen diese Pumpe vorsorglich ein, um Problemen vorzubeugen, die möglicherweise auftreten könnten.“

Weiterlesen

Panorama-Diavortrag: Das Berchtesgadener Land

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Das Sauerland-Museum lädt zu einem stimmungsvollen Diavortrag über das Berchtesgadener Land am Sonntag, 18. November 2018, ein. Der Lehrer und passionierte Bergsteiger Dieter Freigang aus dem Siegerland entführt die Besucherinnen und Besucher mit großformatigen Dias in die alpine Welt rund um den Königssee.

Weiterlesen

HE nimmt erste E-Ladesäulen in Betrieb

artikelbild regionalesMeschede. Das heimische Kommunalunternehmen HochsauerlandEnergie GmbH (HE) unterstützt den Ausbau der Elektromobilität in der Region: In Meschede nimmt die HE jetzt die ersten beiden öffentlichen E-Ladesäulen in Betrieb. Sie befinden sich auf der neuen Park-and-Ride-Anlage an der Lagerstraße. Die Kreis- und Hochschulstadt Meschede eröffnete das Areal am Montag, 29. Oktober 2018. Dort können „Elektromobilisten“ ihr Auto  auftanken - „mit der Kraft der 1000 Berge“, wie der heimische Energieversorger sein Engagement für die E-Mobilität überschreibt.

Weiterlesen

Qualifizierung für ehrenamtliche Sprachmittlerinnen und Sprachmittler

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Das KI HSK bietet eine Qualifizierung als Unterstützung für ehrenamtliche Sprachmittlerinnen und Sprachmittler an, die in Kindergärten, Schulen, Betrieben und Behörden in Beratungsgesprächen übersetzen oder zukünftig übersetzen möchten.  

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram