Regionales

Kooperation für eine moderne Kirchenverwaltung wird forciert

artikelbild regionalesHochsauerland. „Kirche vor Ort, das bedeutet pastorale Arbeit in den Gemeinden. Die Kirchenverwaltung kann dafür nur die optimalen Rahmenbedingungen schaffen – nicht mehr und nicht weniger.“ So fasst Josef Mertens, Geschäftsführer der drei kooperierenden Gemeindeverbände Hellweg, Hochsauerland-Waldeck und Siegerland-Südsauerland, die wesentliche Kernaufgabe seiner Organisationen zusammen.

Weiterlesen

Grundstücksmarktbericht 2018 HSK

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Hochsauerlandkreis (ohne Stadt Arnsberg) hat den Grundstücksmarktbericht 2018 vorgelegt. Der Bericht enthält folgende Grundaussagen: Gesamtumsatz im Grundstücksverkehr: Im vergangenen Jahr wurden 2.858 Kaufverträge im Hochsauerlandkreis registriert. Die Zahl der Kaufverträge ist im Vergleich zum Vorjahr um vier Prozent gestiegen. Insgesamt wurden 1.032 Hektar zu 276 Millionen Euro umgesetzt.

Weiterlesen

Neue Sprechstunden des Kreisjugendamtes

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Nach organisatorischen Veränderungen im Jugendamt des Hochsauerlandkreises gibt es ab dem 03.04.2018 neue Sprechstunden in den Städten und Gemeinden.
Bestwig: im Rathaus der Gemeinde Bestwig, Rathausplatz 1, dienstags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 17 Uhr, Telefon 0291/94-5948

Weiterlesen

Elf neue Tagesmütter und Tagesväter im HSK

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Erfolgreich können jetzt elf neue Tagesmütter und Tagesväter aus dem Hochsauerlandkreis in die Betreuungsarbeit starten. Monika Kraas, Leiterin der katholischen Familien- und Erwachsenenbildung (kefb) in Arnsberg, verlieh an elf neue Tagesmütter und Tagesväter aus dem Hochsauerlandkreis das Zertifikat "Qualifizierte Tagespflegeperson". Das bundesweit gültige Zertifikat wird vom Bundesverband Kindertagespflege ausgestellt.

Weiterlesen

Was macht eigentlich eine Notfallsanitäterin?

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Den Rettungswagen überprüfen, den Blutdruck messen, in der Leitstelle Rettungseinsätze koordinieren oder die Feuerwehrausrüstung wieder einsatzbereit machen. Diese Arbeiten hat Isabell im Rahmen ihrer Berufsfelderkundung im Zentrum für Feuerschutz und Rettungswesen (ZFR) in Meschede-Enste kennengelernt.

Weiterlesen

Informationsveranstaltung für Helfer in der Arbeit mit Flüchtlingen

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis/Meschede. Am Donnerstag, 12. April 2018, findet von 16 bis 18 Uhr im Kreishaus Meschede, Steinstraße 27, eine Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale NRW für haupt- und ehrenamtliche Helfer in der Arbeit mit geflüchteten Menschen statt.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2018 des Hospizverein Brilon

artikelbild regionalesBrilon. Ihre jährliche Mitgliederversammlung eröffnen die Engagierten des Briloner Hospizvereins immer mit einem öffentlichen Vortrag. Im katholischen Pfarrheim gastierte jetzt die Autorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie Christiane zur Nieden mit ihrem Ehemann, dem Arzt und Palliativmediziner Hans-Christoph zur Nieden, um über die Erlebnisse bei der Sterbebegleitung ihrer Mutter zu sprechen.

Weiterlesen

Gefahrgutunfälle: Drei neue Fahrzeuge in Dienst gestellt

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis/Meschede. Landrat Dr. Karl Schneider hat am Samstag, 17. März, drei neue Gerätewagen "Gefahrgut" in Betrieb genommen und an die Feuerwehren in Arnsberg, Brilon und Meschede übergeben. "Damit verbessert sich die Ausrüstung für die Abwehr von Gefahrgutunfällen im Hochsauerlandkreis erheblich", so Landrat Dr. Schneider bei der Übergabe im Zentrum für Feuerschutz und Rettungswesen (ZFR) in Enste an die drei Städte.

Weiterlesen

„Lumberjacks Day 2018"

artikelbild regionalesBrilon. Obwohl die Brilon Lumberjacks noch ein sehr junger Verein sind, ist es schon Tradition, dass der Ostermontag der „Lumberjacks Day“ ist. „Auch in diesem Jahr möchten wir vor Beginn der Saison neue Interessierte für American Football begeistern – und im besten Fall als Spieler für uns gewinnen“, sagt Headcoach Axel Hoepfner. Deshalb wird es am 2. April 2018  im Sportzentrum an der Jakobuslinde in Brilon viele Aktionen rund um die Sportart geben.

Weiterlesen

HSK-Bildungsmagazin 2 erschienen

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Die zweite Ausgabe des HSK-Bildungsmagazins liegt jetzt druckfrisch vor. Nach dem ersten Heft zum Thema Inklusion trägt die neue Ausgabe den Titel "Bildung in der digitalen Welt". Von Empfehlungen zur Medienerziehung in Kindergärten über praktische Beispiele zum Einsatz digitaler Medien und mobiler Endgeräte im Unterricht, Risiken des Internets und der sozialen Medien wie Cyberkriminalität und Cybermobbing, Lehrerfortbildung und Medienkonzeptentwicklung in Schulen,

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram