Regionales

Ostwig gewinnt im Landeswettbewerb die Silber-Plakette

artikelbild regionalesOstwig/Bad Sassendorf. „Unser Dorf hat Zukunft“ – das hat Ostwig wieder einmal bewiesen und im Landeswettbewerb die Jury der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erfolgreich überzeugt und sich sowohl die Silber-Plakette (dotiert mit 750 Euro) als auch einen Sonderpreis für Migration in Höhe von 1500 Euro gesichert.

Weiterlesen

Erster Sauerländer Wettbewerb im Brennholzspalten

artikelbild regionalesZüschen. 4:48 Minuten brauchten Benjamin Pietrass und Maximilian Kappen im Mai bei den Deutschen Meisterschaften im Brennholzspalten in Schmillinghausen, um wie berichtet Deutsche Meister zu werden. Jetzt wollen sie beim ersten Brennholzspalten des TuS Züschen am Sonntag, 23. September 2018, auf dem Homberg zeigen, was sie so drauf haben. Sie freuen sich mit dem TuS Züschen als Veranstalter auf viele Mitstreiter, die sich ab sofort auf www.spalt-das-holz.de über den Wettbewerb informieren und anmelden können.

Weiterlesen

Die sieben besten Tipps für Erste Hilfe im Straßenverkehr

Was tun, wenn Sie in einen Verkehrsunfall geraten? „Benutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand“, sagt Manuel Kröger, Erste-Hilfe Beauftragter des DRK Kreisverband Brilon, und empfiehlt: „Achten Sie auf Ihre Sicherheit.

Weiterlesen

Südwestfalen Agentur in Olpe feiert zehnten Geburtstag

artikelbild regionales„Vor zehn Jahren waren wir noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Diese Zeiten sind vorbei. Heute ist Südwestfalen ein Begriff, eine Marke“, sagte Siegen-Wittgensteins Landrat Andreas Müller, aktuell Aufsichtsratsvorsitzender der Südwestfalen Agentur GmbH anlässlich des 10. Geburtstags der Agentur. Sie war 2008 von den fünf südwestfälischen Kreisen gegründet worden, um die Prozesse ,der REGIONALE 2013 zu koordinieren – und um Südwestfalen als Region zu etablieren.

Weiterlesen

Winterberger Bahnhof ist "Bürgerbahnhof des Jahres 2018"

artikelbild regionalesWinterberg. Winterberg hat den Bahnhof des Jahres 2018! Nach ausgedehnten Testreisen durch ganz Deutschland hat die Jury in diesem Jahr zwei „Bürgerbahnhöfe“ ausgezeichnet, die ihre Qualität einem besonderen Engagement vor Ort verdanken: Der Bahnhof Eppstein im Taunus und der Bahnhof Winterberg im Hochsauerland gewinnen den Titel „Bahnhof des Jahres 2018“.

Weiterlesen

1. Politischer Stammtisch der JU HSK

artikelbild regionalesDie Junge Union Hochsauerland startet am 15. September 2018 in der Kneipe „Kotthoffs‘ Theo“ in Meschede ihren ersten politischen Stammtisch zum Thema: „Ein Dienst für alle?! Brauchen wir die Wehrpflicht oder ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr?“. In Kneipenatmosphäre soll nun mehrfach im Jahr zu aktuellen politischen Themen diskutiert werden, um so in den Dialog mit jungen Erwachsenen zu treten und durch eine abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe junge Menschen von politischen Diskussionen zu begeistern.

Weiterlesen

DRK sucht Ehrenamtliche

artikelbild regionalesOhne freiwillige Helferinnen und Helfer geht es auf Dauer im Roten Kreuz nicht. Die drei DRK-Kreisverbände Altkreis-Meschede, Arnsberg und Brilon laden daher gemeinsam zur Teilnahme an einem attraktiven Pilotprojekt ein. Gesucht werden Frauen und Männer ab 16 Jahren für die Verstärkung der Teams im Katastrophenschutz. Mit der Internetseite www.drk-im-hsk.de werden zeitnahe Informationsabende beworben.

Weiterlesen

14 Erfolgsgeschichten für Südwestfalen

artikelbild regionalesHochsauerland. 166 Weltmarktführer und Bestleistungen aus Südwestfalen, davon 14 neue Erfolgsgeschichten: Das hat das aktuelle Weltmarktführer-Verzeichnis der IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen zu bieten. An der offiziellen Präsentation in Arnsberg nahm am Mittwoch auch Christoph Dammermann, Staatssekretär im NRW-Wirtschaftsministerium, teil. Es ist seit 2013 die fünfte Auflage des Verzeichnisses, das wirtschaftliche Erfolgsgeschichten aus Südwestfalen ins Rampenlicht rückt.

Weiterlesen

Gesundheit fördern: SPORTGutscheine für Erstklässler

artikelbild regionalesHochsauerlandkreis. Rund 4.100 Kinder wurden in den vergangenen zwei Jahren im Hochsauerlandkreis eingeschult. Im Rahmen ihrer Schuleingangsuntersuchung erhielten sie noch vor dem Start in das Schulleben einen SPORTGutschein, mit dem sie ein halbes Jahr kostenlos an einem Sportvereinsangebot teilnehmen konnten. Diese bewährte Zusammenarbeit zwischen dem KreisSportBund HSK und dem Gesundheitsamt wird auch vor dem Start ins neue Schuljahr 2018/19 fortgeführt.

Weiterlesen

"Aufruhr" lädt zu neuer Ausstellung in Sauerländer Kapellen ein

artikelbild regionalesBestwig/Meschede/Brilon/Arnsberg. Kapellen gibt es an vielen Orten im Sauerland. Meist sind sie jedoch verschlossen und nicht zugänglich. Das Projekt „Aufruhr“ ermöglicht an den Wochenenden 8. und 9. September und 15. und 16. September 2018 nun Einblicke in die kleinen Gebetshäuser in Verbindung mit Kunstwerken einheimischer Künstler.

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram