Schutzhütte durch Rowdys zerstört?

Was die Stürme Kyrill und Emma nicht geschafft haben, das haben jetzt vermutlich Rowdys getan, nämlich die  Schutzhütte am Weg zur Hellbecke umzustürzen. Einem glücklichen Zufall war es zu verdanken, dass die Schutzhütte beim Kyrill- Sturm unbeschadet geblieben war. Es sah fasst wie ein Wunder aus, denn vor und hinter der Schutzhütte lagen umgestürzte Bäume. Auch der Sturm Emma hatte keinen Schaden angerichtet. Immer wieder muss man sich fragen:Warum, weshalb, wieso machen die Menschen so etwas?

Die Bevölkerung wird wieder einmal gebeten, auf  die so genannten Halbstarken zu achten, damit das „Gemeineigentum“ erhalten bleibt.


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram