Karsamstagsblitzturnier in Olsberg

Die Schachfreunde Josefsheim Bigge 1949 richten anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens das diesjährige Blitzturnier des Schachbezirks Hochsauerland aus.

Es sind bislang über 30 Mannschaften gemeldet, wobei 21 Mannschaften aus dem Schachbezirk Hochsauerland und 10 Mannschaften über die Kreisgrenzen hinaus von Düsseldorf bis Kassel teilnehmen.

Jede Mannschaft spielt mit vier Spielern und Ersatz, so dass am 11.04.2009 ca. 140 Teilnehmer in der Konzerthalle Olsberg begrüßt werden können.

Blitzschach ist eine Art des Schachspiels bei dem jedem Spieler nur 5 Minuten Bedenkzeit zur Verfügung stehen, um die Partie für sich zu entscheiden. Grundsätzlich werden die Spiele mit Schachuhr ausgetragen, wobei es naturgemäß zu wahnsinnig schnellen Bewegungen zwischen dem Drücken der Schachuhr und dem Setzen der Figuren kommt.

Diese Spielweise erfordert sehr gute Nerven und Konzentration, was vor allen Dingen gegen Ende der Partien in Zusammenhang mit der Zeitnot zu dramatischen Szenen führt.

Nach der Eröffnung durch den stellvertretenden Bürgermeister Karl Josef Steinrücken um 11.00 Uhr werden die Partien mit zweimaliger kurzer Pause bis ca. 20.00 Uhr ausgetragen.

Gespannt sein darf man auf das Kräftemessen der Mannschaften Ruhrspringer (Neheim), Brilon, Meschede, Sundern, Bestwig, Marsberg und dem Lokalmatador Bigge. Die auswärtigen Vereine aus Düsseldorf, Oberhausen, Kassel, Hemer, Unna, Soest, Warstein, Bad Berleburg und Arolsen werden sicher auch ein gehöriges Wörtchen im Kampf um die attraktiven Preise und die obligatorischen Ostereier mitreden.


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram