Olsberger Ansichten  

   
Posaune 2Unter einer Posaune kann sich wohl jeder ein Bild vorstellen: Sie ist das einzige Blechblasinstrument, bei dem die Tonhöhe hauptsächlich durch das Bewegen eines Zuges beeinflusst wird. Viele wissen hingegen nicht, dass auch die Lippenspannung einen entscheidenden Beitrag zur Tonerzeugung liefert.
Die Posaune ist so flexibel wie kaum ein anderes Instrument. Schließlich ist sie in der Klassik, der Blasmusik und im Jazz gleichermaßen zuhause. Somit sind Posaunisten überall stets gefragte Leute.
Ein Posaunenzug muss manchmal ziemlich weit herausgezogen werden. Deshalb laufen die Posaunisten in der Marschmusik auch immer in vorderster Reihe. Selbstverständlich verfügt nicht jeder Anfänger über eine Armlänge, mit der alle Zugpositionen erreicht werden können. Deshalb gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, die tiefen Zugpositionen für Kinder zu erleichtern. Der Zug und somit der Arm müssen dann nicht mehr so weit ausgefahren werden. In der ersten Reihe laufen dürfen die Kinder dann später natürlich trotzdem.
 
Die Nachwuchsaktion findet statt:
 
- Freitag, 08. September 2017, um 18 Uhr, Skihütte Olsberg, Talstr.
- Instrumente werden vorgestellt und können ausprobiert werden
- Informationen über Anschaffung von Instrumenten, Instrumentalunterricht
- für das leibliche Wohl ist gesorgt
   
Weitere Berichte unter "Aktuelles".