Landfrauen - Vortrag: „Schlecht hören – na und?!“

Die Olsberger LandFrauen bieten einen Info-Nachmittag zum Thema „Schwerhörigkeit“, am Mittwoch, 3. Mai 2017, 14:30 Uhr im Gasthof Susewind, Franz-Hoffmeister Straße 18, Antfeld an.
Die möglichen Folgen: Demenz  -  Vereinsamung  -  Depression.
Vielen sind das Risiko und die Auswirkungen einer unversorgten Schwerhörigkeit gar nicht bewusst! Probleme und Auswirkungen einer Schwerhörigkeit auf den Betroffenen, Hilfestellung / Strategien  für ein besseres Verstehen. Kommunikationsprobleme und die damit verbundenen Auswirkungen. Schwerhörigkeit und die Psyche! 
Referentin: Kerstin Grünwald, Hörakustikmeisterin bei „HörSysteme Olsberg“ Wilhelm Schulte.
Nichtmitglieder und Partner sind wieder herzlich willkommen! 

Info bei Rita Vogt, Tel. 02962 1296; Mobil 0151 2283 4541 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram