Ladies Day 2017 – Die besondere Ausstellung

P LadiesdayTräume gehen in Erfüllung und zwar am sechsten und siebten Mai in der Konzerthalle Olsberg. Unter dem Motto „Live-Style auf dem pinkfarbenen Teppich“ findet der Ladies Day - die besondere Ausstellung für die Frau und natürlich auch für den Mann inzwischen zum vierten Mal in Folge in der Konzerthalle statt. Eröffnet wird die Messe am Samstag, 6. Mai, um 14 Uhr auf dem pinken Teppich durch Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer.
Der Ladies Day ist die Ausstellung von Frauen für Frauen, auf der sich alles um Live-Style, Mode, Dekorationen, schicke Autos u.v.m. dreht. Wer ein ausgefallenes oder sportliches Outfit für die kommende Saison, schicke Taschen, trendige Schuhe, Schmuck, ein perfektes Make-up, eine
neue Frisur, eine coole Tätowierung oder ein Piercing, ein schickes Sofa oder einfach nur Tipps in Sachen Haushalt und Pflege sucht, der ist auf dem Ladies Day, der Live-Style Messe in pink, genau richtig.
Bei freiem Eintritt kann Jung und Alt, Groß und Klein am Samstag nach der Eröffnung bis 21 Uhr sich an den wunderschön dekorierten Ständen beraten und inspirieren lassen, shoppen oder auch die zahlreichen Angebote in Anspruch nehmen. Fast 100 Aussteller aus dem Sauerland, dem Ruhrgebiet, Münsterland, Kreis Soest und Rheinland präsentieren zwei Tage lang ihr breit gefächertes, erlesenes und wunderschönes Angebot, um so manches Frauen- als auch Männerherz höher schlagen zu lassen.
„Wie in jedem Jahr haben wir neben den tollen Ständen aber auch ein abwechslungsreiches Programm für unsere Gäste zusammengestellt. Am Samstag um 16 Uhr erwartet die Besucher Sauerland-Comedy vom Feinsten. Cilly Alperscheidt, alias Wolfgang Mette, wird so manches Auge mit seinen urtypischen Weisheiten zum Lachen bringen. Am Abend findet anschließend unsere große Modenschau um 18.30 Uhr auf dem pinkfarbenen Teppich statt. Unsere Aussteller Compact Sport und Spiel, Akzente, der Herrenausstatter EUNOVA, Damenmoden Völlmecke, moa, byzille und SOHO Braut- und Abendmoden werden so manches Auge beglücken“, so Anja Hester von der Ladies Event GbR.
Des Weiteren wird Chefarzt Dr. med. Ralf Kirchner vom Städtischen Krankenhaus Maria-Hilf Brilon am Samstagnachmittag um 15 Uhr einen Vortrag über Adipositas Chirurgie halten.
Der Sonntag steht dann wieder ganz im Zeichen der Familien. Neben dem abwechslungsreichen, sportlichen Programm mit Tanzvorführungen auf der Bühne, gibt es für die kleinen Besucher Kinderschminken, Mitmach-Angebote vom KinderRechteForum u.v.m.
Aber nicht nur das Auge und die Ohren werden auf dem Ladies Day verwöhnt, auch für die Gaumenfreuden ist bestmöglich gesorgt. Kulinarische Köstlichkeiten, ein leckerer Cocktail oder ein Gläschen Sekt zwischendurch sowie erstmalig der Genuss einer leckeren Shisha im Zelt der Ashira Shisha Lounge runden das Einkaufserlebnis auf der Messe ab.
Für den guten Zweck gibt es auf dem Ladies Day wieder eine große Tombola. Der Erlös aus dem Verkauf der Lose, ein Los kostet ein Euro, geht zu 50 Prozent an das KinderRechteForum Köln unter der Leitung von Üwen Ergün, die anderen 50 Prozent erhält die Kindertageseinrichtung St. Anna Nuttlar. Die Ziehung wird am Sonntag um 17.30 durch Matthias Kerkhoff, Landtagsabgeordneter der CDU, vorgenommen.
Der erste Preis ist eine Anbauwand (3-teilig) Lack creme/Absetzung Zebrano im Wert von 2.919 Euro vom Möbel Markt Bestwig, der zweite Preis ein Permanent Make-up / Microblading von Line Up im Wert von 349 Euro, der dritte Preis ein Gutschein für ein Tattoo und Piercing von Gill’s Bodyart im Wert von 250 Euro.
„Freuen Sie sich mit uns auf zwei tolle, abwechslungsreiche Tage auf dem Ladies Day. Es lohnt sich zu kommen, zu feiern, zu shoppen und einfach nur Spaß zu haben“, freut sich Veranstalterin Claudia Metten auf die kommenden Tage.

LD Macher
Die "LadyDay Macherinnen"

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram