Olsberger Ansichten  

   
Spzg1Anfang Januar fand die Generalversammlung des Spielmannszug Bigge-Olsberg statt. Die Vorsitzende Anja Jungmann begrüßte alle Anwesenden und Verlass das Protokoll des letzten Jahres. Hierbei konnte sie berichten dass der Verein im Jahr 2016 an 14 Auftritten teilnahm und dabei 1670 Stunden absolviert hat. Ebenso wurden 40 Übungsabende mit 1436 Übungsstunden abgehalten.
Erfreulicherweise konnte eine neue Trommelausbildung gestartet werden. Im Anschluss an die einzelnen Berichte wurde Christina Menke durch Uwe Schwarz nach bestandenem D1-Lehrgang zu Feuerwehrfrau befördert. Weitere Ehrungen folgen auf dem Jubiläumskonzert am 25.März in der Schützenhalle Bigge.
Eine schöne Aufgabe hatte Uwe Schwarz aber noch, er überreichte dem Spielmannszug im Namen des Förderverein der Feuerwehr der Stadt Olsberg einen neuen Satz Krawatten. Anja Jungmann bedankte sich im Namen des Spielmannszugs ganz herzlich für das schöne Geschenk im Jubiläumsjahr. Für ihre Teilnahme an allen Auftritten erhielt Christine Mertens ein Präsent.
Ebenso bekam Günter Mertens ein Präsent für die Teilnahme an allen Übungsabenden und Auftritten. Bei den Wahlen wurde Christine Mertens zur Kassiererin wiedergewählt, ebenso in ihrem Amt als Stellv. Jugendwartin wiedergewählt wurde Petra Balkenhol.

Spzg2
Krawattenübergabe an den Vorstand
   
Weitere Berichte unter "Aktuelles".