VHS BMO: Pflegekurs "Nachbarschaftshilfe" gemäß §45 SGB XI

Die Nachbarschaftshilfe ist eine Tätigkeit, die pflegebedürftige Personen im Alltag entlasten soll. Nachbarschaftshelfer unterstützen Pflegebedürftige beispielsweise bei Einkäufen oder vermitteln durch ihre Anwesenheit Sicherheit.
In diesem Hybrid-Pflegekurs lernen die Teilnehmenden altersbedingte Krankheiten, einfache pflegerische Hilfen, Erste Hilfe sowie regionale Ansprechpartner vor Ort kennen. Der Kurs findet in Kooperation mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Südwestfalen im Caritasverband Siegen-Wittgenstein e. V. statt. Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.
Nach Anmeldung erarbeiten die angehenden Nachbarschaftshelfer ab der zweiten Februarwoche 2021 theoretische Kenntnisse in einem Online-Format bequem von zuhause aus. Zum Abschluss des Kurses findet ein Präsenztag in Marsberg (geplant für Samstag, 20. März 2021) statt.
Weitere Informationen und Anmeldung in den Geschäftsstellen der VHS BMO (Brilon 02961 6416, Marsberg 02992 1280, Olsberg 02962 3080) oder im Internet unter www.vhs-bmo.de.

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram