Brückenneubau in Steinhelle

Steinhelle1 thumbDie neue Fußgängerbrücke über die Ruhr in Steinhelle, wurde am 04. Dezember 2020 aufwendig montiert. Olsberg-Mittendrin war natürlich dabei und hat eine Bildergalerie anfertigt. Um 12:40 Uhr kam der Autokran, um die Brücke an ihren Bestimmungsort zu heben. Der Kran und die vormontierte Brücke mussten insgesamt dreimal umgesetzt werden, um nah genug an die Fundamente zu kommen.
Nachdem die letzten Nachbesserungen im Flussbett und an der Brückenkonstruktion abgeschlossen waren, schwebte die ca. 16 Meter messende Brücke durch die zahlreichen Bäume. Die Mitarbeiter der verschiedenen Fachfirmen arbeiteten Hand in Hand, um ihre Aufgabe sorgfältig und planmäßig zu erledigen. Nach dem Verlegen der Gitterroste, welche den Belag der Brücke bilden, wird die Metallkonstruktion knapp 10 Tonnen wiegen und sicher viele Jahre der Witterung standhalten. Wann die Brücke eröffnet und für die Spaziergänger und Wandere freigegeben wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Ein paar Erdarbeiten sind noch zu erledigen und  daher bleiben der Weg und die Brücke vorerst gesperrt. Wir werden weiter berichten.

Weitere Bilder finden Sie hier

Steinhelle2
Bild oben: Die alte Brücke
Fotos: JS

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram