Kolpinggedenktag 2007

kolpinggedenktag1.jpgDer Kolpinggedenktag der Kolpingsfamilie Olsberg im Dezember vergangenen Jahres stand im Zeichen des Evangeliums. Die Kolpingsfamilie Olsberg beteiligt sich an der Aktion „KOLPING-EVANGELIAR“ zum 150.Jubiläum des Kolpingwerkes Diözesanverband Paderborn.

Das Kolpingwerk im Diözesanverband Paderborn hat am 1. Mai drei Evangeliare auf den Weg gebracht, um sich geistlich auf das 150-jährige Jubiläum im Jahr 2009 einzustellen. Die Evangeliare werden von Kolpingsfamilie zu Kolpingsfamilie weitergegeben.

 

Die Kolpingsfamilie und Pastor Norbert Lipinski hatten sich zum Kolpinggedenktag thematisch dem Matthäus-Evangelium 4,12-23 gewidmet.

 

Im Rahmen einer adventlichen Feierstunde wurden die Jubilare für langjährige Verbundenheit zu Adolph Kolping und seinem Werk geehrt. Die Ehrennadel und Urkunde für 60 Jahre Treue erhielt: Richard Decker, Ernst Ditz und Paul Schlinkert. Ausgezeichnet für 50 Jahre Kolpingmitgliedschaft wurden: Klaus Kropff und Stefan Rother. Die Urkunde für 40 Jahre Kolpingtreue bekamen: Ludger Imöhl und Klaus Schmücker. Die silberne Anstecknadel für das 25-jährige Jubiläum erhielten Rudolf Maiworm und Josef Volmershausen.

 

In die Gemeinschaft der Kolpingsfamilie wurden 5 Neumitglieder aufgenommen.

 

kolpinggedenktag2.jpg


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram