Schließungen von AquaOlsberg, Touristik, DB-Agentur und Stadtbücherei

Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus möglichst einzudämmen, schließt die Stadt Olsberg weitere Einrichtungen. So bleiben seit Samstag, 14. März 2020, das AquaOlsberg und – für den Vereinssport – auch die Ballspielhalle geschlossen. Ab Montag, 16. März 2020, schließen dann die Olsberg-Touristik und die DB-Agentur im Haus des Gastes sowie die Stadtbücherei.
Die Schließungen gelten bis auf Weiteres. Auch der in der Stadtbücherei für den 30. März vorgesehene Workshop „Kamishibai“ wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Selbstverständlich steht für die Stadtbücherei der Online-Service zur Ausleihe digitaler Medien unter www.onleihe24.de weiter zur Verfügung. Fahrkarten für die Deutsche Bahn können ebenfalls online unter www.deutschebahn.com erworben werden. Für eventuelle Fragen bleiben alle Einrichtungen zu ihren üblichen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar.
Gerade bei Einrichtungen, die Service-Angebote für die Bürgerinnen und Bürger bereithalten, seien Schließungen schmerzhaft, aber kaum zu umgehen, so Bürgermeister Wolfgang Fischer: „Wer Infektionsketten unterbricht, leistet einen wirksamen Beitrag, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu erschweren.“

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram