Theater-AG des Josefsheims Bigge: Aufführungen verlegt

Bigge. Die Theater-AG des Josefsheims Bigge hatte für März und April 2020 einige Aufführungen ihres neuen Stückes „Das große Abenteuer“ angekündigt. Aufgrund der aktuell unklaren Situation rund um das Coronavirus werden diese nun in den Herbst verschoben.
Neben einigen Aufführungen für Schulen und Seniorengruppen aus dem HSK sollte am 2. April die öffentliche Aufführung stattfinden. „Aktuell wissen wir leider nicht, wie sich die Situation rund um das Coronavirus entwickelt und wie es Anfang April aussieht“, sagt Jens Jung, der im Josefsheim arbeitet und die AG seit einigen Jahren ehrenamtlich leitet. Und weiter: „Wir haben uns daher entschieden, die Aufführungen jetzt zu verschieben und es möglicherweise nicht erst zwei Tage vorher zu tun. Damit wäre nämlich auch niemandem geholfen – weder den Zuschauern noch den Aktiven.“
Die Schulklassen und Seniorengruppen wurden bereits informiert. Und auch die Öffentlichkeit kann sich den neuen Termin bereits vormerken: Die öffentliche Aufführung wird am Mittwoch, 14. Oktober 2020, um 19:00 Uhr im Josef-Prior-Saal des Josefsheims stattfinden. „Weitere Details wird es zu einem späteren Zeitpunkt noch in der Presse geben“, so Jens Jung abschließend.

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram