Jonas Gneckow ist neuer Jungschützenkönig 2019 in Olsberg

jungschuetzenfest 1 thumbMit dem 170. Schuss sicherte sich Jonas Gneckow die Würde des Jungschützenkönigs der St. Michael Schützenbruderschaft Olsberg. In einem spannenden Wettstreit setzte sich der 19-Jährige, der eine Ausbildung zum Industriemechaniker absolviert, gegen elf weitere Mitbewerber durch. Seine Freundin Maria Ehret steht ihm nun für ein Jahr als Mitregentin zur Seite.
Zuvor hatte sich Lorenz Wagner die Krone und das Zepter, der neue König den Reichsapfel und Ryan Mitchel in dem 90-minütigen Schießen die beiden Flügel gesichert. Unterstützt wird das neue Jungkönigspaar von den beiden Begleitern Frederik Stahl und Liam Sasse.
Auf dem Olsberger Schützenfest vom 29. Juni bis zum 01. Juli 2019 werden die Vier bei den großen Umzügen dann zum ersten Mal im Rampenlicht stehen. Bei bestem Hasleywetter und einmaliger Atmosphäre wurde im gut besuchten Hasley auf der anschließenden Party bis tief in die Nacht gefeiert. Zu der tollen Stimmung trugen neben der einzigartigen Atmosphäre des Vogelschießens unter Flutlicht wieder das Jugendblasorchester des Musikvereins Eintracht und anschließend ein bestens aufgelegter DJ bei.
Weitere Bildder vom Jungschützenfest finden Sie hier

jungschuetzenfest 2
Fotos: AW

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram