Gesundheitsstammtisch Olsberg: Tagesseminar „Den Augen Gutes tun“

Immer mehr Menschen verbringen ihre Arbeits- und Freizeit am Computer.
Trotz Augenuntersuchungen und optimaler Sehhilfen klagen bereits nach vier Stunden Bildschirmarbeit über 60 % der Betroffenen über Augenbeschwerden.
Die einseitigen Sehgewohnheiten, die sich in Sehstress (Augenbrennen, trockene Augen, Kopfschmerzen, Ermüdung, nachlassende Sehkraft, Konzentrationsschwierigkeiten, Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich etc.) äußern, können mit leicht durchführbaren Übungen gemildert oder vermieden werden.
Gezielte Übungen stärken die Augenfunktionen, tragen zur aktiven Entspannung bei und verbessern die Gesamtkörpersituation. Energie, die benötigt wird, um das visuelle System auf einem arbeitsfähigen Niveau zu halten, wird frei für übergeordnete Tätigkeiten.
Das Seminar „Den Augen Gutes tun!“ fördert die Bereiche des visuellen Systems, die in der Praxis nicht genutzt werden und damit verkümmern. Alle vier Grundfunktionen des Sehens werden wir besprechen und durch gezielte Übungen trainieren. Durch die Kleingruppen kann die Seminarleiterin auf spezielle Probleme gezielt eingehen.
Sehtraining ist ein Beitrag zur Gesunderhaltung der Sehkraft für Normalsichtige und für Brillenträger jeden Alters und jeder Sehanforderung – auch dann noch, wenn die Arme bereits „zu kurz“ geworden sind.

Termine:          
Tagesseminar am 23.02.2019 von 10-17 Uhr (6-max.10 Pers.)
Tagesseminar am 24.02.2019 von 10-17 Uhr (6-max.10 Pers.)
Incl. 12 Wochen Nachbetreuung per Mail

Ort:  Aqua Olsberg, Zur Sauerlandtherme 1, 59939 Olsberg

Seminarleitung: Brigitte Effner, Institut für Licht und Sehen, Köln

Weitere Informationen sowie Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder bei Sibylle Reker-Vogel 0160/3219763

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram