Der Nachwuchs des Skiclub Olsberg trainierte in Winterberg 2019

Kompaktwoche2 thumbZum wiederholten Male fand „zwischen den Tagen“ die Kompaktwoche der Skischule des Skiclub Olsberg e.V. im Skikarussell Winterberg statt; dieses Jahr unter dem Motto „Team Deutschland“. Insgesamt nahmen 70 talentierte Skischüler am Trainingslager des „Team Deutschlands“ teil und verbrachten zusammen mit 30 hochmotivierten Skilehrern und Nachwuchsskilehrern vier erlebnisreiche Skitage im Hochsauerland. Zahlreiche Eltern schlossen sich dem Auftakt an, so dass insgesamt 160 Skibegeisterte des Skiclubs in die Wintersaison 2018/2019 starteten.
Unter anderem eroberten Pinguine, die erstmals auf den Skiern standen, geübte Eisbären und fortgeschrittene Huskys die Winterberger Pisten. In insgesamt 10 Gruppen trainierten die Skilehrer mit den Pistenflitzern „Pizza“ und „Pommes“, fuhren zusammen durch den „Zauberwald“, segelten mit dem „Piratenschiff“, schulten sie im aktiven Anstehen und fegten gemeinsam auf der Kante die schwarzen Abfahrten hinunter. Egal, wo man sich im Skigebiet bewegte, waren „gelbe Leibchen“ zu sehen und der Skiclub zu erkennen.
Während dieser vier Tage war von allem etwas dabei: Sonne, Schnee, Regen, eisige Hänge und sulzige Hügel. Besonders war der letzte Tag, als es für das „Team Deutschland“ zurück in die Vergangenheit ging: Ein Zubringerlift fiel aus, so dass es wie früher – mit den Skiern auf der Schulter – die Piste zu Fuß bergauf ging. Doch alle trotzten dem Regen und dem fehlenden Lift und führten wie gewohnt die Trainingseinheiten durch.  
Vor allem stand aber das TEAM im Vordergrund. Egal welche Aufgabe zu übernehmen war, es war immer eine helfende Hand zur Stelle. Sei es auf der Piste, beim Skier tragen, während der Mittagspause oder bei der Essens- und Getränkeausgabe. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, Eltern und Freunde auf und abseits der Piste. Auch sei in diesem Zusammenhang das Team des Wiesenwirts zu nennen, die in der Mittagpause wieder für ausreichende Verpflegung sorgten. 
Am Ende der Kompaktwoche bekam jeder Pistenflitzer eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme am Trainingslager. Zusammen blickt das „Team Deutschland“ auf viele schöne Stunden, lustige Momente und schnelle Abfahrten zurück. Da ist der Muskelkater auch schnell wieder vergessen ;) Dank der engagierten Skilehrer hat jeder für sich Fortschritte gemacht und ist bestens vorbereitet für die kommende Wintersaison. An den kommenden Sonntagen haben die Kinder wie gewohnt im Rahmen der „normalen“ Skischule des Skiclubs die Möglichkeit, ihr Können weiter zu vertiefen und auszubauen.

Weitere Bilder von der Kompaktwoche finden Sie hier

Kompaktwoche2
Foto: AW

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram