Die "HOT"-flames sind deutscher Vizemeister 2018 in ihrer Klasse

Flyballteam1Am 16. und 17. Juni 2018 nahm das "HOT" Flyballteam der Strunzertaler Pfoten e.V. mit der Mannschaft "HOT" flames an der deutschen Flyballmeisterschaft in Extertal teil. Die deutsche Meisterschaft findet alle 2 Jahre statt. Das Team hat sich im letzten Herbst neu orientiert und so war es für die Flyballer das 3. gemeinsame Turnier in neuer Aufstellung. Am Start waren die Hunde Coco, Naala, Fly, Yumani, Lucy und Cliff, der erst im letzten Jahr mit dem Training begonnen hat und noch blutiger Anfänger ist.
Das Team konnte bei den Vorläufen am Samstag punkten und hat eine neue Teambestzeit von 20,66 Sekunden erlaufen und kletterte somit von der gemeldeten Zeit für die 5. Division eine Klasse höher in Division 4. ( Zur Erklärung: Divisionen werden nach Zeit/Schnelligkeit der Mannschaften eingeteilt!)
Division 4 war mit 8 startenden Mannschaften die Stärkste!
Im double Elimination am Sonntag, schaffte es das Team gegen 7 Mannschaften bis ins Finale, welches es gewann. Da die gegnerische Mannschaft, die Oggerschummer Wiesel. jedoch noch keinen Lauf verloren hatte, kam es zum Refinale. Hier fehlte dann eine Schnautzenlänge zum Sieg. Das Team freut sich sehr über den Titel Vizemeister 2018 in Division 4. Und auch die Teambestzeit wurde am Sonntag noch einmal auf 20,33 Sekunden verbessert!
Die Leistung der Hundesportler und ihrer 4- Beiner ist einfach klasse!
Infos über das "HOT" Flyballteam gibt es auf der Homepage: www.hot-flyballteam.npage
Nachwuchs ist gerne gesehen, aber auch wer kein Turnierler werden möchte, kann gerne am Training teilnehmen.

Flyballteam2

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram