Herbert Knebels Affentheater

Pressefoto Knebel2Aus organisatorischen Gründen wird Herbert Knebels Affentheater mit seinem Musikprogramm „Rocken bis qualmt“ am Freitag, 04. Mai 2018  ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) ins Bestwiger Rathaus verlegt. 
Herbert Knebel ist die bekannteste fiktive Figur des Kabarettisten Uwe Lyko. Er gilt als König des Ruhrpotthumors. Wie Insider wissen, lebt Herbert Knebel mit seiner Frau Guste in Essen. Er arbeitete als Bergmann und ist nun Frührentner.
Mit seinen Freunden Ernst Pichel (Martin Breuer, Bass), Ozzy Ostermann (Georg Göbel-Jakobi, Gitarre) und dem „Trainer“ (Detlef Hinze, Schlagzeug) gründete er die Band Herbert Knebels Affentheater. Die vier Jungs von der Rentnerband haben sich vor allem auf Coverversionen bekannter Musikstücke der letzten Jahrzehnte spezialisiert. Die Band spielt hauptsächlich Lieder basierend auf den Melodien bekannter Klassiker der Rock- und Popmusik versehen mit deutschsprachigen Spaß- und/oder Nonsenstexten. So wird z. B. der Beatles-Klassiker „Lucy in the sky with diamonds“ zu „Mutti macht Geschrei wenne heim komms“ und Bob Dylans „Knocking on Heaven’s door“ zu „Nackend am Baggerloch“.
„Rocken bis qualmt“ ist kein neues Affentheater Programm sondern nach „Männer ohne Nerven“ und neben dem aktuellen Soloprogramm „Im Liegen geht`s“ ein reines Musikprogramm mit den tollsten Songs aus verschiedenen Programmen der letzten 30 Jahre und Herbert Knebels Moderation. Viele Fans haben lange darauf gewartet.
Auf dieser Tour ins Hochsauerland wird Herbert Knebels Affentheater von den Gastmusikern Henjek und Stanjek, der Bläsersektion der Familie Popolski, verstärkt.
Ein Wiedersehen und Wiederhören mit tollen Songs aus den verschiedenen Programmen von Herbert Knebels Affentheater wie „Rentner Love“, „Auf´m Heimweg zu schnell“, „Papa war bei de Rolling Stones“, „Elli“, „Lola“, „Rauch ausse Wohnung“ … eben „Rocken bis qualmt“. 
Diese Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung des Kulturrings Olsberg und Kultur pur Bestwig. Karten für das Konzert am 04. Mai gibt es in Olsberg in der Buchhandlung Käpt’n Book, Reservierungen unter Tel.: 02962-7358050, in Bestwig in der Tourist-Info, Tel.: 02904-712810 und in Meschede in Adams Tabakstube, Tel.: 0291-6137. Onlinetickets können über den Ticket Shop unter www.kulturpur-bestwig.de bestellt werden.

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram