Ausstrahlung und Eleganz beim Ladies Day 2018

LadiesDay20Träume gingen in Erfüllung und zwar am Wochenende in der Konzerthalle Olsberg. Zum fünften Mal in Folge fand der Ladies Day, die Lifestyle-Messe in Pink, mitten im Herzen des Sauerlandes statt. Nach der Eröffnung durch Wolfgang Fischer, Bürgermeister der Stadt Olsberg, und den Landtagsabgeordneten Matthias Kerkhoff hieß es dann auch sofort: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land oder auf dem Ladies Day 2018.
Die Wahl der „Styling Queen“ stand am auserkorenen Freundinnentag erstmalig auf der Agenda. Wolfgang Fischer und Matthias Kerkhoff zogen dazu gemeinsam fünf Kandidatinnen, fast 50 hatten sich für den Contest beworben, die sich anschließend auf den Weg machten, um sich drei Stunden lang verschönern zu lassen. In der Praxis für Hautgesundheit und medizinische Ästhetik „Hautnah“ aus Eslohe wurden die Damen für den perfekten Auftritt typgerecht geschminkt und am Stand von Friseurmeister Yasin Kosdik aus Meschede formvollendet frisiert. Danach hieß es, sich das entsprechende, typgerechte Outfit an den unterschiedlichen Modeständen für den großen Auftritt auf der Bühne auszusuchen. Die Aufregung war groß, denn für Evelyn Ehrich, Angelica Noguez de Lademacher, Stefanie Richter, Pia Mühlhause und Eva Gruss bedeutete das, sich nach dem Umstyling vor der Jury auf dem pinkfarbenen Teppich zu präsentieren. Es galt Stefanie Reinelt, Redakteurin des SauerlandKurier, Monja Korthaus, Redakteurin der Frauenzeitschrift „Typisch Frau“, Friseurmeister und Vorsitzender der Fachwelt Olsberg-Bigge Helmut Schmücker sowie Tanja Szewczenko, vielen bekannt aus der RTL-Serie „Alles was zählt“, mit Ausstrahlung, Eleganz als auch Körpereinsatz zu überzeugen. Mit viel Engagement bewiesen alle fünf Kandidatinnen, dass sich die dreistündige Verschönerung gelohnt hat. „Alle Kandidatinnen sahen wunderschön aus und haben Mut bewiesen, sich auf der Bühne zu präsentieren“, so Jurymitglied Stefanie Reinelt. Doch nur eine konnte gewinnen. Mit 39 Punkten siegte nach einem bravourösen Auftritt Pia Mühlhause aus Nuttlar. Die temperamentvolle 58-Jährige hatte mit ihrem schwungvollen Einsatz nicht nur Eisprinzessin Tanja Szewczenko überzeugt. „Das war so klasse, die Wahl der Styling Queen hat unheimlich viel Spaß gemacht. Ich wollte eigentlich erst gar nicht mitmachen und hätte nie damit gerechnet, dass ich gewinne“, freute sich die „Styling Queen 2018“ über ihren Sieg. Mit Krönchen und Schärpe durch den Bundestags-abgeordneten Patrick Sensburg ausgestattet, erhielt Pia Mühlhause als Gewinnerin des Styling-Contests Gutscheine von allen teilnehmenden Unternehmen im Wert von 1700 Euro.
Große Modenschau war ein weiteres Highlight
Aber die Wahl der Styling Queen 2018 war nicht das einzige Highlight auf dem Ladies Day. Bei der anschließenden 60-minütigen Modenschau in der Konzerthalle präsentierten die Aussteller die aktuellen Trends auf dem pinken Laufsteg. Das sorgte für jede Menge Beifall vom Publikum. Lifestyle in pink war zwei Tage lang das Motto in der Konzerthalle, denn über 90 Aussteller präsentierten an ihren Ständen ihr breit gefächertes Angebot. Auf dem Ladies Day 2018 gab es alles, was das Frauen- und auch Männerherz begehrt. Wer Lust auf ein Permanent-Make-up, Wimpernverlängerung, ein neues Piercing oder Tattoo, eine schicke Frisur, Gesundheits- und Ernährungstipps, eine Massage oder schnelle Autos hatte, der war auf der besonderen Frauenmesse genau richtig.
Das bunte Rahmenprogramm mit Tanzvorführungen und vielen Attraktionen für Kinder im Außenbereich sowie die Workshops an den Ständen ließen die beiden Tage auf dem Wochenende zu einem besonderen Highlight in der Konzerthalle Olsberg werden.
Das abschließende Resümee von Anja Hester, Veranstalterin der Ladies Event GbR lautete: „Es war unheimlich viel Arbeit hinter den Kulissen, aber es hat sich mal wieder gelohnt. Die Wahl der Styling Queen sowie die Modenschau waren ein absolutes Highlight. Der nächste Termin für den 13. und 14. April 2019 ist bereits gebucht.“

Weitere Bilder vom Ladies Day finden Sie hier
Foto: KK

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram