Ortsvorsteher im Austausch mit Stadtverwaltung

ortsvorsteherDie zwölf Ortsvorsteher aus den Ortsteilen der Stadt Olsberg trafen sich im Olsberger Rathaus mit Bürgermeister Wolfgang Fischer und Mitarbeitern der Verwaltung zum Austausch. Themen waren unter anderem der weitere Ausbau des Breitbandnetzes sowie ein aktueller Zwischenstand zur strategischen Entwicklung der Stadt Olsberg.
Ortsvorsteher sind das Bindeglied zwischen den Bürgerinnen und Bürgern in den Ortschaften der Stadt Olsberg sowie der Stadtverwaltung. Sie sollen die Interessen ihres Ortes gegenüber der Verwaltung ebenso wahrnehmen wie die Kontaktpflege zwischen den örtlichen Vereinen und Kirchengemeinden, Mängel an die Stadtverwaltung melden oder in besonders wichtigen Angelegenheiten - in Abstimmung mit dem Bürgermeister - zu Bürgerversammlungen einladen. Zudem zeigen sie Gesicht im Ort - etwa bei der Gratulation von Ehe- und Altersjubilaren. Formal sind Ortsvorsteher Ehrenbeamte – bis zum Ablauf der Wahlperiode des Stadtrates im Herbst 2020.
 

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram