Jahreshauptversammlung 2018 des Chor94

Im formellen Teil der Jahreshauptversammlung des Chor94 aus Bigge wurden zwei neue Mitglieder mit einem kleinen Präsent begrüßt. Andrea Keuck konnte als 1. Vorsitzende für zwei weitere Jahre durch Wiederwahl in ihrem Amt bestätigt werden, ebenso die 2. Vorsitzende Dorothee Franken und Rita Heinen als Notenwartin, die von Annette Hachmann unterstützt wird. Kassenwartin Susanne Stappert und Beisitzerin Dorothee Mönig bleiben im Amt. Renate Rösen ist neu in der Runde als Pressewartin.
Des Weiteren wurden die geplanten Aktivitäten des Chores vorgestellt. Im Herbst ist eine Taizé-Andacht in der Bigger Kirche geplant. Zu einem Konzert der ganz besonderen Art lädt der Chor94 zum Schloss Gevelinghausen ein, wofür bereits jetzt geprobt wird. Am Samstag, 30. Juni 2018, um 21 Uhr werden dort im mittelalterlichen Ambiente des Schlossgartens romantische Evergreens zum Klingen gebracht. Songs wie „Bridge over troubled water“, “What a wonderful world“ und bekannte Musical-Melodien laden zum Träumen ein. Chorleiterin Susanne Lamotte und der Chor94 heißen Sie ab 20 Uhr willkommen zum „Sommernachtstraum“ und freuen sich auf einen stimmungsvollen Abend.
Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich eingeladen, an den Proben dienstags um 20 Uhr im Pfarrheim in Bigge teilzunehmen. Weitere Informationen unter www.meinchor.de/chor94 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram