Überwältigender Erfolg der Crowdfunding-Aktion

galileoDas war ein überwältigender Erfolg: 7.470 Euro sind bei der Spendenaktion der Schule an der Ruhraue für das Therapiegerät Galileo zusammen gekommen. Die Freude bei Schülern, Therapeuten und Lehrern ist groß: Das Gerät wird täglich genutzt und ist schon jetzt ein fester Bestandteil der Therapie.  Besonders erfreulich: Dank der großen Spendenbereitschaft konnte sogar noch ein Handgerät sowie passendes Zubehör angeschafft werden.
Die hohe Summe kam durch eine neue Form der Spendensammlung zusammen: Auf der  Crowdfunding-Homepage der Volksbank Sauerland wurde das Projekt der Schule an der Ruhraue unter dem Motto „Viele schaffen mehr“ vorgestellt. Für jede Überweisung in Höhe von mindestens 5 Euro gab die Volksbank noch einmal 5 Euro dazu. 136 Unterstützer überwiesen binnen drei Monaten Geld für das  Galileo-Gerät.
Ganz herzlicher Dank gilt allen Unterstützern – die nicht nur finanziell, sondern auch durch Arbeitseinsatz und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Spenden von Material zu dem Erfolg der Crowdfunding-Aktion beigetragen haben. So wurde zum Beispiel Schrott aus einer alten Heizungsanlage zu Geld gemacht. Mitgetragen und unterstützt wurde das Projekt auch vom Förderverein der Schule an der Ruhraue.

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram