Kirche klingt - klassisch und kreativ

Lehrer-Schüler-Konzert

 

Unter diesem Motto veranstaltet die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus Olsberg wieder ein Konzert. Am Sonntag, 24. Mai, um 18.00 werden in der St. Nikolaus Kirche klassische Klänge vorwiegend von Bach zu hören sein, sowie moderne Kirchenlieder in kreativen Arrangements.

Auch zwei Lieder aus dem Gotteslob erhielten eine sicher überraschende swingende Bearbeitung. Im klassischen Teil erklingen Klavier, Orgel, Querflöte und ein Blockflötenquartett.

Den rhythmisch kreativen Teil übernehmen Flöten, Klarinette und zwei Saxofone unterstützt von rhythmisch harmonischer Begleitung durch Klavier, Gitarre und Trommel. Da es sich hierbei um zeitgemäße Lieder handelt, dürfen selbstverständlich Sänger nicht fehlen, die das Ganze abrunden.

Auch ein Orchester mit Orff-Instrumenten ist mit von der Partie! Xylofone, Vibrafone und Bass Klangstäbe werden bedient durch Kinder der Klasse 4a der St. Martinusschule Bigge, von der auch noch vier Lehrer/Innen mitmachen. Die Arrangements schrieb Werner Schiffer, der auch die Gesamtleitung hat.

Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden sollen die Unkosten decken und einem wohltätigen Zweck, z.B. "Ärzte ohne Grenzen", zugeführt werden.


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram