Aktuelles

Der Knotenpunkt Brilon des Festivals „Die Textile 2021“

Brilon. Das von der Stadt Schmallenberg veranstaltete Kunstfestival „Die Textile“ findet alle drei Jahre statt und verknüpft textile Kunst, gemeinschaftliche Projekte, aktuelle Fachdiskurse und offene Mitmachangebote. Zum ersten Mal wird Brilon Bestandteil des Festivals. Der Textile-Knotenpunkt wird am 9. Mai 2021 eröffnet. An der Außenfassade des Bürgerzentrum Kolpinghaus Brilon präsentieren Brilon Kultour und der Verein KUNTERBUNT eine Kleiderinstallation zum Thema Nachhaltigkeit und Verlangsamung des Modekreislaufs von Anna-Lena Krämer und Schülerinnen der Marienschule.

Weiterlesen

Wenn der Pfarrer zum Zauberkasten greift

krieger zauberkasten2 thumbHarry Potter? Oder Gandalf, der Weise? Aber doch mindestens David Copperfield – irgendein großer Zauberer muss doch hier buchstäblich seine Finger im Spiel haben: Durch die Martin-Luther-Kirche „schwebt“ Orgelmusik, aber niemand sitzt auf der Bank vor dem Instrument. 

Weiterlesen

Stadt Olsberg will CO2-Ausstoß durch Maßnahmen direkt vor Ort kompensieren

Aufforstung von „Borkenkäfer-Arealen“ im Wald, die vorzeitige Umrüstung von Heizungsanlagen auf erneuerbare Energien oder andere Projekte: Die Stadt Olsberg wird prüfen, wie sie vor Ort Kompensationsmaßnahmen für den Ausstoß von Kohlendioxid durchführen kann, der beim Gasverbrauch in städtischen Gebäuden entsteht. Das haben jetzt die Mitglieder des Ausschusses Planen und Bauen einstimmig beschlossen.

Weiterlesen

Gemeinsamstark zum Muttertag 2021

Altkreis Brilon. Rund um den Muttertag am 9. Mai 2021 ruft das  Müttergenesungswerk unter dem Motto #gemeinsamstark zu Spenden und Sammlungen für Mütter auf. Elke Büdenbender, Schirmherrin des Müttergenesungswerks, betont in ihrem Spendenaufruf: „Gerade jetzt ist jegliche Unterstützung von großer Bedeutung, um die Familien in unserem Land in diesen herausfordernden Zeiten und darüber hinaus zu stärken.“

Weiterlesen

HSW und HE setzen Luca-App ein

Olsberg/Bestwig/Meschede. Auch die heimischen Kommunalunternehmen Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) und HochsauerlandEnergie GmbH (HE) setzen ab sofort auf die Luca-App: Kundinnen und Kunden, welche zwingend ein Kundencenter oder eine Betriebsstelle besuchen müssen - zum Beispiel, um ein Standrohr für die Trinkwasserversorgung oder eine Mehrspartenhauseinführung abzuholen - können sich nun dort mit ihrem Smartphone per Luca-App “einloggen”.

Weiterlesen

Arbeiten an der Wasserleitung: Ortsdurchfahrt in Bruchhausen gesperrt

Bruchhausen. Die Ortsdurchfahrt in Bruchhausen (K 47) muss am Samstag, 8. Mai 2021, ab 7 Uhr in Höhe des Feuerwehrhauses punktuell komplett gesperrt werden. Dort sind Arbeiten an der Wasserleitung erforderlich, die nur bei einer Vollsperrung möglich sind. Um die Beeinträchtigung für die Bewohner von Bruchhausen so gering wie möglich zu halten, werden die Arbeiten an einem Samstag durchgeführt.

Weiterlesen

Papiersammlung in Olsberg im Mai 2021

Am Wochenende besteht in Olsberg wieder die Möglichkeit Altpapier für die gute Sache zu entsorgen. Die Sammelcontainer sind am Freitag, 07. Mai, von 16:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag, 08. Mai 2021, von 8:00 bis 10:00 Uhr auf dem Parkplatz des Berufskolleg Olsberg neben dem Olsberger Bahnhof zur Anlieferung geöffnet.

Weiterlesen

Brilon Kultour zeigt: Das „Kunststück der Woche“ im Lädchen

Brilon. Das neue Ausstellungsformat von Brilon Kultour hat bereits viele Interessierte vor das Schaufenster bei der BWT- Brilon Kultour, bekannt als „Jochens Lädchen“ in der Derkeren Straße 10 geführt. Kunst ungefiltert sehen und erleben geht in die zweite Runde.

Weiterlesen

Workshop „Von der Schrankleiche zum It-Piece“

Brilon. Im Rahmen des von der Stadt Schmallenberg ausgerichteten Festivals „Die Textile 2021 – Festival für textile Kunst“ findet am 12. und 13. Mai 2021 im Knotenpunkt Brilon ein digitaler Upcycling-Workshop mit der Dubliner Künstlerin und Designerin Maria Pantel statt.

Weiterlesen

Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes startet Projekt

Kozik2 thumbDamit aus einer Idee ein Projekt wird, bedarf es Menschen mit Kopf, Herz und Händen, die den Mut und die Leidenschaft dazu haben, dass ihr Vorhaben umgesetzt wird: Liliane Kozik hat alles drei und bei ihr geht es besonders um das Herz. Ihr Wunsch ist es, dass alle Schulen in Nordrhein-Westfalen mit Defibrillatoren ausgestattet werden und Lehrer in Reanimation ausgebildet werden. An ihrer Schule, dem Berufskolleg in Olsberg, hat sie damit begonnen und das Projekt hat mittlerweile weite Kreise gezogen.

Weiterlesen

Kontroverse Meinungen zu geplantem Windpark bei Antfeld

Das Vorhaben der Firma juwi, bei Antfeld einen Windpark mit vier Anlagen zu errichten, sorgte jetzt bei den Mitgliedern des Ausschusses Planen und Bauen für unterschiedliche Einschätzungen. Für die Stellungnahme, welche die Stadt Olsberg im Genehmigungsverfahren abgeben kann, möchten die Ausschussmitglieder mehr Zeit haben: Das Thema wurde in die Fraktionen verwiesen.

Weiterlesen

Weitere Online-Workshops der VHS BMO im Mai 2021

Online-Kurs: Bewegter Körper - Bewegter Rücken
Jeder Körper fühlt sich besser, wenn er beweglich ist. In diesem Online-Kurs wird Beweglichkeit in allen Körperteilen gefördert, besondere Aufmerksamkeit bekommen der Rücken sowie der Schulter- und Nackenbereich. Gezielte Übungen helfen, die Körperwahrnehmung zu schulen, Verspannungen zu lösen und schwache Muskelgruppen zu trainieren. Der Spaß an der Bewegung soll dabei nicht zu kurz kommen. Der Online-Kurs ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet.

Weiterlesen

Das Olsberger Krankenhaus „lebt“ in der Stiftung weiter

Krkhskapelle2 thumb„Seit mehr als einem Jahr hält uns der Corona-Virus gefangen und viele ehrenamtliche Projekte finden nur unter erschwerten Bedingungen bzw. gar nicht statt“, so zieht Rembert Busch vom Kirchenvorstand der Olsberger St. Nikolausgemeinde ein Fazit. Allerdings betont er, dass die kirchlichen Angebote versuchen weiterhin für die Menschen da zu sein, seien es die Einrichtungen des Caritasverbandes Brilon, die örtlichen ehrenamtlichen Caritaskonferenzen oder die Kirchengemeinden mit ihren gottesdienstlichen und seelsorglichen Angeboten.

Weiterlesen

Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl im Mai 2021

Am 02.05.2021 wäre eigentlich in der Evangelischen Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig Konfirmation gefeiert worden. Wegen der Corona-Pandemie ist es zur Zeit allerdings nicht möglich. Zum Thema „Konfirmation“ wird stattdessen wieder ein Gottesdienst um 10.30 Uhr als Videokonferenz über Zoom stattfinden.

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram